• MSI X99A Godlike Gaming Teaser
  • Teufel Cinebar 11 Teaser
  • Asus ROG G752VY
  • Western Digital My Cloud Mirror 2nd Gen Teaser
  • Gaming Tastaturen Roundup Teil 5 Teaser
  • Huawei P9 Teaser
  • SanDisk Extreme 900 Teaser
  • Teufel Cinebar 52 THX
  • Asus ROG Swift PG348Q Teaser
  • samsung-anzeige

  • be quiet Pure Power 9 Teaser
  • Microsoft Surface Book Teaser
  • In Win 909 Teaser
  • Carbon-Optik und Unterbodenbeleuchtung sind beim MSI X99A Godlike Gaming Carbon Mainboard serienmäßig. Welche weiteren Features das Mainboard bietet, erfahrt ihr hier.
  • Der Teufel Cinebar 11 soll auch bei geringem Platzangebot für Kinoatmosphäre im Wohnzimmer sorgen. Wir haben den Klangriegel getestet.
  • Ist das Asus ROG G752VY Gaming-Notebook das aktuell beste auf dem Markt erhältliche Gaming-Notebook? Unser Test gibt Antwort auf diese Frage.
  • Was leistet die WD My Cloud Mirror in der zweiten Generation? Wir haben das NAS für den Heimgebrauch getestet.
  • In unserem fünften Gaming-Tastaturen Roundup treten die Logitech G610 Orion, die Ozone Strike Battle und die Corsair Gaming K70 RGB RapidFire gegeneinander an.
  • Das Huawei P9 ist mit einer Dual-Kamera von Leica ausgestattet. Ob es somit über die derzeit beste Smartphone-Kamera verfügt, verraten wir euch hier.
  • Mit der SanDisk Extreme 900 bietet der Speicherhersteller eine portable SSD an, die Transferraten von bis zu 850 MB/s erreichen soll. Ob's klappt, klärt unser Test.
  • Euer Wohnzimmer gibt keinen Platz für ein 5.1-System her, aber ihr wollt nicht auf Kinoatmosphäre verzichten? Dann lest hier unseren Test zum Cinebar 52 THX!
  • Der Asus ROG Swift PG348Q vereint so ziemlich alle Highlights, die ein Gaming-Monitor vorweisen kann. In unserem Videotest verraten wir euch, welche das sind.
  • Wir haben das be quiet! Pure Power 9 Netzteil getestet und verraten euch, welche Verbesserungen es mit sich bringt.
  • Ist das Microsoft Surface Book die perfekte Notebook-/Tablet-Kombination? Wir haben das 2-in-1 getestet.
  • Das In Win 909 bietet ein extravagantes Design. Doch wie ist es um die Funktionalität bestellt?

Test: Honor 5C

Kompakter Ableger des Honor 5X

Geschrieben von Niklas Ludwig am 01.07.2016.

Honor 5C Startbild

testbericht

Gerade einmal 200 Euro kostet das Honor 5C. Für diesen Preis erhält der Käufer ein Smartphone mit 5,2 Zoll großem Full HD-Bildschirm, Achtkern-Prozessor und einer 13-Megapixel-Kamera. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Unser Test liefert die Antwort auf diese Frage.

Für welche Druckerart soll ich mich entscheiden?

Geschrieben von Marcel Schreiter am 01.07.2016.

standard_avatar_apc

Die Anschaffung eines guten Druckers erspart nicht nur Zeit, sondern im Idealfall auch Geld. Schließlich kann man sich dadurch teure Farbkopien aus dem Copyshop ersparen. Dabei ist zu beachten, dass der Käufer bereits vor dem Kauf genau wissen sollte, was er genau mit seinem Drucker vorhat und wie oft dieser im Einsatz sein wird, denn nur so kann genau abgewogen werden, welches Modell sich im Endeffekt für ihn rentiert.

Android N heißt jetzt offiziell Android Nougat

Im dritten Quartal 2016 soll die 7.0 Android Version fertig sein

Geschrieben von Marina Ebert am 01.07.2016.

Android Logo

Wie bisher immer bei Googles Betriebssystem Android, werden die Versionen nach Süßigkeiten benannt. Google hat bei seiner 7.0 Version die Leckerei hinter dem N enthüllt. Die Vollversion von Android Nougat soll im dritten Quartal 2016 bereitstehen.

Amazon Prime Day findet am 12. Juli statt

Shopping-Event exklusiv für Prime-Mitglieder

Geschrieben von Niklas Ludwig am 01.07.2016.

Amazon Logo

Amazon startet am 12. Juli den Prime Day, der viele Angebote für Prime-Mitglieder parat hält. Am 5. Juli startet bereits sieben Tage Lang eine Auswahl an einzigartigen Prime Deals.

Videotest: Asus ZenBook Flip

Hat das Asus Convertible den Dreh raus?

Geschrieben von Niklas Ludwig am 30.06.2016.

Asus ZenBook Flip Startbild

testbericht

Asus stattet das ZenBook Flip mit einem um 360 Grad drehbaren Bildschirm aus, wodurch das Convertible als Notebook oder Tablet genutzt werden kann. In unserem Videotest verraten wir euch, ob uns diese Kombination überzeugen konnte.

Teufel stell Micro-Säulen-Lautsprecher Varion vor

Schlankes und flexibles Heimkino-Set

Geschrieben von Niklas Ludwig am 30.06.2016.

Teufel-Logo-neu

Lautsprecher Teufel stellt mit Varion ein neues Heimkino-Set vor, das aus nur sieben Zentimeter breiten Micro-Säulen-Lautsprechern besteht. Die Lautsprecher sind als 2.1- und 5.1-Sets erhältlich und können auch im Bundle mit einem AV- oder Blu-Ray-Receiver erworben werden.

1&1 verbessert den LTE-Empfang in den Ballungszentren

Ab Juli profitieren E-Netzkunden in den großen Städten vom verbesserten LTE-Netz

Geschrieben von Marina Ebert am 30.06.2016.

1und1-logo

Der Internet- und Telefonabieter 1&1 hat angekündigt sein E-Netz zu verbessern. Ab Juli will der Anbieter zahlreichen Kunden eine verbesserte Netzabdeckung in den großen deutschen Städten und Ballungsräumen bieten.

MSI startet Cashback Aktion beim Kauf von Gaming-Produkten

Intel Corporation UK sponsert eine Geldprämie beim Erwerb bestimmter Produkte

Geschrieben von Marina Ebert am 30.06.2016.

MSI Logo

MSI hat seine Sommer Cashback Aktion gestartet. Nutzer, die ein bestimmtes Motherboard und eine Intel CPU erwerben, bekommen als Dankeschön eine Geldprämie zurück. Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr hier.

Test: LG 34UC98-W UltraWide WQHD Curved-Monitor

34" Curved-IPS-Monitor mit WQHD-Auflösung

Geschrieben von Robin Cromberg am 29.06.2016.

LG 34UC98-W Startbild

testbericht

Von einem einfachen Full-HD-Monitor lassen sich heutzutage nur noch die Wenigsten wirklich beeindrucken. Luxus-Modelle wie der LG 34UC98-W, der gleich mit einer gewaltigen Kombination aus Curved-IPS-Display, WQHD-Auflösung, 34 Zoll Bilddiagonale und UltraWide-Format ins Feld zieht, bilden das andere Ende der Nahrungskette und sind entsprechend kostspielig. Ob der Riesen-Monitor sein Geld wert ist, haben wir in diesem Test geprüft.

 

Nvidia GeForce GTX 1060 soll als 3- und 6-GB-Version erscheinen

Erneut keine SLI-Unterstützung geplant

Geschrieben von Niklas Ludwig am 29.06.2016.

Nvidia Logo

Die Gerüchte zu einem kleinen Ableger der Pascal-Grafikkarten mehren sich. Demnach soll die Nvidia GeForce GTX 1060 in zwei unterschiedlichen Versionen mit jeweils drei respektive sechs Gigabyte GDDR5-Videospeicher erscheinen. Für die günstige Version sollen rund 249 US-Dollar fällig werden.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten