Test: In-Ear Kopfhörer Aureol Groove von Teufel

Geschrieben von Luca Höveler am 06.09.2010.

Teufel-Logo-neu

Jeder steht einmal vor der Qual der Wahl die richtigen Kopfhörer zu finden. Es gibt sie in zahlreichen Variationen: Ob groß, ob klein oder schlicht bis hin zu speziellen Gaming-Kopfhörern. Wer besonders die kleinen In-Ear Speaker bevorzugt, der sollte sich den folgenden Test über die neuen Teufel Aureol Groove In-Ear Kopfhörer nicht entgehen lassen.

 

 

Technische Details

Kabellänge105 cm
Anschluss3,5 mm Stereo-Miniklinke
Durchmesser Treiber6 mm
Impedanz16 Ohm
Frequenzbereich20 Hz – 20.000 Hz
MagnetNeodym
Empfindlichkeit104 dB bei 1KHz
max. Eingangsleistung3 mW
Gewicht10 g

Lieferumfang

  • Aureol Groove Kopfhörer
  • Drei Paar In-Ear Adapter in verschiedenen Größen
  • Transporttasche
  • Rückgabeformular
  • Gebrauchsanweisung

teufel-aureol-1 teufel-aureol-3

Design & Handhabung

Das Design der Teufel Aureol Groove In-Ear Kopfhörer ist ebenso schlicht wie elegant: Schwarz und weiß dominieren das Erscheinungsbild, das dunkelrote „T“ auf beiden Speakern sorgt für die gewisse Extravaganz. Ebenfalls auffällig erweisen sich die weißen Silikon-Adapter, welche das strikte Erscheinungsbild abrunden. Dank der wechselbaren In-Ear Adapter passen die Earphones in fast jedes Ohr. Sobald die richtige Passform gefunden ist, kann der Musikgenuss ohne jegliches Verrutschen oder unangenehmes Drücken beginnen.

Sowohl die Kopfhörer, als auch die Silikonadapter wurden sehr sauber verarbeitet und weisen keine Verarbeitungsmängel auf.

IMG_2761 IMG_2752

Die Kopfhörer verfügen über keine Verlängerung, welche den Halt des Kabels am Treiber unterstützt. Dies verleiht den Aureol Groove zwar zusätzliche Eleganz, erweist sich allerdings nicht als förderlich für die Handhabung, da die Kopfhörer somit leichte Schwierigkeiten bei der Positionierung im Ohr aufweisen. Das ca. 1 m lange Kabel bietet jedoch genügend Spielraum, um das verbundene Wiedergabegerät bequem in der Hosentasche zu verstauen. Angeschlossen werden die Kopfhörer über einen vergoldeten 3,5 mm Stereo-Miniklinken-Anschluss, der für reine Klangwiedergabe sorgen soll. Als praktisch erweist sich ebenfalls die mitgelieferte Transporttasche, mit welcher die Ohr-Adapter jederzeit griffbereit sind.

teufel-aureol-2


IMG_2831 IMG_2827

 

Soundqualität

Die Aureol Groove Earphones lassen sich in Sachen Soundqualität nichts vormachen. Die Bässe sind satt und klar. und im Vergleich mit den Wavemaster Pure In-Ear Kopfhörern, die etwa in derselben Kategorie positioniert sind, sogar eindeutig transparenter. Die Höhen allerdings sind aufgrund des einzigartigen Basses nicht ganz so brillant wie die des „Pures“, dank des umfangreichen Frequenzbereich von 20Hz – 20KHz aber durchaus angenehm. Auch die Geräuschisolierung kann selbst bei lauter Umgebung überzeugen, denn dank der In-Ear Technologie werden kaum akustische Umwelteinflüsse wahrgenommen.

 

 

 

Fazit

Mit seinen ersten In-Ear Kopfhörern hat der Lautsprecherhersteller Teufel einen Volltreffer gelandet. Die langjährige Erfahrung im Soundbereich scheint sich bei den Aureol Groove Kopfhörern bezahlt gemacht zu haben. Die Headphones überzeugen durchweg in allen Kriterien, einzig der Kaufpreis von rund 70,- Euro ist etwas hoch angesetzt.

vorlage_sept10-teufel-inear-k

Aktion: Zu einem Preis von 69,- Euro inkl. MwSt. können Sie die Teufel In-Ear Kopfhörer direkt bei Teufel versandkostenfrei bestellen.

Pro

  • Design
  • Soundqualität
  • Lieferumfang

Contra

  • Preis

Anzeige:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Luca Höveler

Luca Höveler

...ist nun seit vier Jahren als Redakteur auf ehrenamtlicher Basis bei Allround-PC.com tätig und studiert Technisches Management und Marketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit zahlreichen Sportarten, wobei das Schwimmen unter besonderem Fokus steht.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten