Test: Teufel Move BT

Kabellos & unbeschwert?

Geschrieben von Niklas Ludwig am 08.11.2016.

teufel-move-bt-startbild

Teufel präsentiert mit dem Move BT seinen ersten kabellosen In-Ear-Kopfhörer. Der Kopfhörer soll durch ein vor Spritzwasser und Staub geschütztes Gehäuse auch zum Sport geeignet sein. Doch treibt der Kopfhörer einen wirklich zu neuen Höchstleistungen an, oder verderben Tragekomfort und Klang das Training? Wir haben den Teufel Move BT getestet.





Technische Daten

Material Aluminium
Treiber 5,8 mm Neodym-HD-Treiber
Frequenzbereich 20–20.000 Hz
Impedanz 16 Ohm
Empfindlichkeit 100 dB
Anschluss Bluetooth 4.0 mit aptX
Freisprecheinrichtung ja
Bedienung Kabelfernbedienung
Besondere Features 20 Stunden Laufzeit
Gewicht kA
Preis
119,99 Euro

Lieferumfang

  • Teufel Move BT
  • Tragetasche
  • Aufwickelhilfe
  • 3 unterschiedliche Paar Ohrstücke
  • Bedienungsanleitung

teufel-move-bt-lieferumfang

Design & Verarbeitung

Optisch lehnt sich der Teufel Move BT am Move Pro an, weist allerdings einige Änderungen auf. Die größte Veränderung ist beim Klangkanal zu erkennen, der nicht gerade, sondern leicht abgewinkelt aus dem Gehäuse herausgeführt wird. Das Gehäuse besteht aus Aluminium, was den kabellosen In-Ear-Kopfhörer gleichermaßen robust und edel erscheinen lässt. Teufel hat das Gehäuse des Move BT so gestaltet, dass es nach der Schutzart IP54 vor Spritzwasser und Staub geschützt ist. Somit eignet sich der In-Ear-Kopfhörer auch für sportliche Aktivitäten, da ihm Schweiß nichts anhaben kann.

teufel-move-bt-wasserdicht

Der Teufel Move BT ist nach der Schutzart IP54 vor Spritzwasser und Staub geschützt.

 

Während der Hauptteil des Gehäuses gräulich gehalten ist, geht es zum Klangkanal hin in eine schwarze Oberfläche über. Einen weiteren schwarzen Akzent setzt die Kabelzuführung. Das Kabel selbst ist ebenfalls schwarz und wird im Nacken getragen. Auf der einen Seite des Kabels ist die Fernbedienung integriert, mit der unter anderem die Lautstärke und die Musikwiedergabe geregelt werden kann. Zudem verfügt der Teufel Move BT über eine Freisprechfunktion, Anrufe können direkt am Kopfhörer entgegengenommen und geführt werden. Hinter einer Abdeckung befindet sich ein Micro-USB-Anschluss, über dem der integrierte Akku in rund zwei Stunden aufgeladen wird. Danach hat der Kopfhörer wieder Saft für rund 17 Stunden Musikgenuss. Der Kopfhörer wirkt durchweg gut verarbeitet und lässt keine Schwachstellen erkennen.

Klang & Tragekomfort

Ist aus den drei beiliegenden Silikonohrstücken das richtige gefunden, sitzt der Teufel Move BT fest und sicher im Ohr und schirmt Außengeräusche bereits recht zuverlässig ab. Der Tragekomfort ist sehr angenehm und lässt auch bei längerem Tragen nicht nach. Die drahtlose Verbindung zu einem Zuspieler stellt der Kopfhörer über Bluetooth 4.0 her. Er unterstützt den aptX-Codec, der für eine nahezu verlustfreie Übertragung sorgt.

teufel-move-bt-klangkanal

Über die Kabelfernbedienung kann der Move BT gesteuert und wieder aufgeladen werden.

Klanglich baut der kabellose In-Ear-Kopfhörer hörbar auf dem Teufel Move Pro auf, der einen recht natürlichen Klang bietet. Beim Move BT hat Teufel jedoch die Basswiedergabe etwas prägnanter gestaltet, wodurch der Klang insbesondere bei schnellen, treibenden Liedern dynamischer wirkt. Der Hersteller hat unserer Meinung nach einen guten Kompromiss gefunden. Der angehobene Bass bereichert das Klangbild, ohne sich zu sehr in den Vordergrund zu schieben.

Anzeige:

Fazit

Teufel hat mit dem Move BT einen kabellosen In-Ear-Kopfhörer geschaffen, der einen hohen Tragekomfort mit einer sehr guten Klangqualität vereint. Wem der Teufel Move Pro hinsichtlich der Basswiedergabe etwas zu schwach klang, der wird vom leicht angehobenen Bass des Teufel Move BT begeistert sein. Allerdings geht diese Entscheidung nicht zu Lasten der allgemeinen Klangqualität, da Teufel hier den perfekten Mix gefunden hat. Da das Gehäuse vor Spritzwasser und Staub geschützt ist, ist der kabellose In-Ear-Kopfhörer ideal für Outdoor-Aktivitäten geeignet. Über die integrierte Kabelfernbedienung hat man die Wiedergabe stets unter Kontrolle – der ständige Griff zum Smartphone entfällt. Zudem kann der Kopfhörer mit einer hohen Laufzeit von bis zu 17 Stunden punkten. Der Teufel Move BT ist im Onlineshop von Teufel zu einem Preis von 119,99 Euro erhältlich.

teufel-move-bt-award

Pro Contra
  • sehr guter, etwas bassbetonter Klang
  •  –
  • schickes & hochwertiges Aluminiumgehäuse
 
  • Tragekomfort
 
  • Steuereinheit
 
  • Freisprechfunktion
 
  • Lieferumfang (vier Ohrstücke, Transporttasche, Aufwickelhilfe)
 

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten