Test: Edifier Studio R2730DB Bluetooth-Lautsprecher

„Altbackenes“ Design trifft auf moderne Technik

Geschrieben von Niklas Ludwig am 09.12.2015.

Edifier Studio R2730DB Startbild

Die Edifier Studio R2730DB Bluetooth-Lautsprecher warten mit einem Drei-Wege-System auf und nehmen Musik drahtlos via Bluetooth entgegen. Wir haben getestet, ob sich das Drei-Wege-System klanglich bezahlt macht und welche weiteren Funktionen die Lautsprecher bieten.






Technische Daten

Audiotreiber

Tieftöner: 178 mm
Mitteltöner: 116 mm
Höhentreiber: 19 mm

Frequenzbereich

45 Hz – 20 kHz

Anschlüsse

Coaxial, Optisch, 2x Cinch, Bluetooth

Rauschabstand

≤ 85dBA

Preis

276 Euro

Lieferumfang

  • Edifier Studio R2730DB Bluetooth-Lautsprecher
  • Fernbedienung
  • Stromkabel
  • Klinke auf Cinch-Kabel
  • Cinch-Kabel
  • optisches Kabel

Edifier Studio R2730DB - Lieferumfang Edifier Studio R2730DB - Fernbedienung 

Design & Verarbeitung

Das Edifier etwas von Design versteht, hat der Hersteller mit den if Design Award ausgezeichneten Luna Eclipse Lautsprechern bewiesen. Die Edifier Studio R2730DB schlagen hingegen in eine ganz andere Kerbe als die Lifestyle-Lautsprecher und versetzen uns zurück in eine Zeit, in der kantige Lautsprecher mit Holzmaserung der letzte Schrei waren. Der erste Eindruck fällt dementsprechend bieder aus. Eine Lautsprecherabdeckung aus Stoff dominiert die Vorderseite, der komplett in schwarz gehaltenen Lautsprecher. Auf Wunsch kann die Abdeckung abgenommen werden und legt den Blick auf die Membranen frei. Hier setzt sich die Zeitreise in die Vergangenheit fort: die Membranen des Tief- sowie des Mitteltöners sind um die Kalotte herum silbern lackiert, weshalb wir die Abdeckung lieber dran gelassen haben. Edifier setzt auf eine Drei-Wege-Lösung bestehend aus einem 19-mm-Hochtöner, einem 116-mm-Mitteltöner sowie einem 178-mm-Tieftöner. Zwischen Tief- und Mitteltöner befindet sich zudem die Bassreflexöffnung in Klavierglanzoptik.

Edifier Studio R2730DB - Set Edifier Studio R2730DB - Rückseite

Die Edifier Studio R2730DB teilen sich in einen aktiven und passiven Lautsprecher auf

Die Edifier Studio R2730DB-Lautsprecher unterteilen sich einmal in einen aktiven und einen passiven Lautsprecher. Edifier hat die ganze Technik dementsprechend in der aktiven Box untergebracht. Daher lässt sich auch nur an ihrer rechten Seite ein Bedienfeld mit Drehreglern vorfinden, über das der Klang den eigenen Hörbedürfnissen angepasst werden kann. Auf der Rückseite befinden sich hingegen sämtliche Anschlüsse. Darunter ein optischer und ein coaxialer Anschluss sowie zwei Cinch-Eingänge. Wie eingangs erwähnt, kann Musik auch komplett drahtlos via Bluetooth zugespielt werden. Zudem geht auf der Rückseite ein Lautsprecherkabel ab, das die passive und aktive Box miteinander verbindet. Auffällig sind zudem die recht hohen Abmessungen der Lautsprecher, die 21,8 x 39,5 x 29 Zentimeter betragen. Vor dem Kauf sollte daher überprüft werden, ob genug Platz an der gewünschten Position vorhanden ist. Das Design sagt uns zwar nicht zu, dafür stimmt die Verarbeitung, die keinen Anlass zur Kritik gibt.

Eigenschaften & Klangqualität

Edifier Studio R2730DB - BedienpanelEdifier legt den Studio R2730DB-Lautsprechern eine Fernbedienung bei, mit der sich unter anderem die Quelle wechseln und die Lautstärke anpassen lässt. Zudem können die Lautsprecher mithilfe der Fernbedienung stummgeschaltet oder komplett aus (und wieder ein) geschaltet werden. Alternativ kann die Lautstärke auch über das Bedienfeld am Lautsprecher selbst geregelt werden. Leider hat Edifier dem Drehregler keine Rasterung verpasst. Über zwei weitere Drehregler können die Höhen und der Bass angepasst werden. Bei diesen Reglern hat Edifier an eine Rasterung gedacht, die von -6 bis +6 Dezibel reicht.

Der Klang der Edifier Studio R2730DB ist durchweg gut und überzeugt mit einem warmen Klangbild. Bässe geben die Lautsprecher knackig und präzise wieder. Auch der Mitteltonbereich wird sehr gut abgebildet. Die Höhen bilden viele Details ab, wobei sie uns bei einigen Liedern zu omnipräsent waren und wir den Eindruck hatten, dass sie schon bei mittelhoher Lautstärke leicht übersteuern. Dafür konnten wir keinen Unterschied zwischen kabelgebundener Quelle oder Bluetooth-Verbindung feststellen.

Fazit

Design ist bekanntlich Geschmackssache, aber bis auf ein bisschen Nostalgie konnten wir den Edifier Studio R2730DB optisch nichts abgewinnen. Stimmt denn wenigstens der Klang? Uns gefällt das warme und ausgewogene Klangbild, was lediglich durch die etwas omnipräsenten Höhen getrübt wird. Löblich ist auch die hohe Anschlussvielfalt. Von Cinch über Coaxial bis hin zu Bluetooth wird nahezu alles geboten. Die Möglichkeit den Klang etwas anzupassen, findet man heutzutage auch häufig nicht mehr. Positiv hervorzuheben ist zudem der große Lieferumfang, wodurch der Kauf zusätzlicher Kabel entfällt. Erhältlich sind die Edifier Studio R2730DB zu einem Preis von circa 276 Euro

Pro Contra
  • saubere Verarbeitung
  • Design nicht jedermanns Sache
  • guter & warmer Klang…
  • …Höhen etwas zu dominant
  • viele Anschlussmöglichkeiten (Cinch, optisch, coaxial, Bluetooth)
  •  Lautstärkeregler ohne Rasterung
  • Klang anpassbar
 
  • hoher Lieferumfang
 

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten