Test: Samsung PRO Plus microSD-Karte mit 128 GB

Mit bis zu 95 MB/s Richtung Abenteuer

Geschrieben von Nils Waldmann am 08.07.2016.

Samsung Pro Plus microSD 128GB Startbild

Im Smartphonemarkt herrscht ein regelrechter Kampf um das Modell mit der besten Kamera. Wer jedoch auch auf lange Sicht Spaß an 4K-Videos und hochauflösenden Fotos haben möchte, benötigt in den meisten Fällen eine zusätzliche Speicherkarte. Die Samsung PRO Plus microSD-Karte ist ein heißer Anwärter – wir haben die neue SD-Karte getestet.

Überblick

Samsung hat sein aktuelles Speicherkartenangebot mit seinen weiteren Storageprodukten abgestimmt. Wer sich also ein wenig im SSD-Segment bei Samsung auskennt, wird sich auch schnell im Reich der Samsung-SD-Karten zurechtfinden. Den Einstieg machen aktuell die Modelle der EVO SD/microSD Karten, die nächst höhere Serie trägt den Titel EVO Plus SD/microSD. Für anspruchsvollere Anwender gibt es zudem die PRO SD/microSD-Karte. In diesem Artikel widmen wir uns jedoch der Produktserie für Enthusiasten, der neuen PRO Plus SD- bzw. microSD-Reihe für den Einsatz in Tablets, Smartphones und Actioncams.

Technischer Hintergrund

Samsung biete seine neue PRO Plus microSD-Karte in drei verschiedenen Kapazitätsversionen mit 32, 64 und 128 GB an. Als Protokoll komm das UHS-1 zum Einsatz. Natürlich kann die Karte auch in Geräten betrieben werden, die nur eine HS-fähige Schnittstellen besitzen – dann aber mit gedrosselter Leistung. Apropos Leistung, Samsung gibt bis zu 95 MB/s beim Lesen sowie 90 MB/s beim Schreiben an wenn ein UHS-1-Gerät verwendet wird. In Sachen Langlebigkeit macht Samsung eine Angabe von 10.000 Schreibzyklen.

Samsung Pro Plus microSD 128GB Schrägansicht

Mit ihrer hohen Datenrate eignet sich die PRO Plus microSD dabei vornehmlich für Anforderungen, die mit größeren Bitraten arbeiten. Prädestiniert ist die Speicherkarte deshalb beispielsweise für den Einsatz in aktuellen Smartphones oder Actioncams mit 4K-fähigen Kamerasensoren.

Samsung hat dabei anscheinend erkannt, wie ärgerlich der Verlust von 128 GB an persönlichen Daten durch äußerliche Einwirkung ist und spendiert der PRO Plus microSD deshalb gleich eine ganze Reihe an Schutzmechanismen. So soll die Speicherkarte bis zu 72 Stunden ohne weiteren Schutz in Meerwasser überleben können. Auch der weite Betriebstemperaturbereich von -25 bis zu +85 °C macht die Karte für ein breites Feld an Anwendung interessant. Zudem ist die Karte gegen Röntgenstrahlung und gegen magnetische Felder resistent. Ausgeliefert wird die microSD-Variante der Samsung PRO Plus Speicherkarte im Übrigen mit einem microSD-zu-SD-Adapter.Samsung Pro Plus microSD 128GB mit Adapter

Technische Daten

Modell

Samsung PRO Plus microSD Familie

Formfaktor

microSDXC-Karte

microSDXC-Karte

microSDXC-Karte

Kapazität

32 GB

64 GB

128 GB

Geschwindigkeit (Lesen / Schreiben)

95 / 90 MB/s

95 / 90 MB/s

95 / 90 MB/s

Geschwindigkeitsklasse

U3

U3

U3

Unterstützte Standards

SD High Speed, UHS-I

SD High Speed, UHS-I

SD High Speed, UHS-I

Gewicht

0,5 g

0,5 g

0,5 g

Preis

18 €

36 €

75 €

Leistungstest

Selbstverständlich haben wir unser Testmodell mit einer Kapazität von 128 GB einem Leistungstest unterzogen. Dazu haben wir die sequenzielle Transferleistung, sowie die Leistung beim zufälligen Zugriff auf verschiedene Blockgrößen mit verschiedenen Tools gemessen. 

Testsystem

  • Prozessor: Intel Core i7-6700K 4,0 GHz (Skylake), Turbo Boost aktiv, Hyperthreading aktiviert
  • Mainboard: Asus Maximus VIII Extreme
  • Kühler: Noctua NH-D15
  • Ram: 16 GB G.Skill Ripjaws V DDR4 2.400 MHz CL 15-15-15-35
  • Systemlaufwerk: Intel SSD 750 420 GB
  • Grafikkarte: MSI Radeon R9 390X
  • Betriebssystem: Windows 10 Professional x64
  • Netzteil: be quiet Straight Power 1.000 Watt

Verwendete Tools

  • ATTO Disk Benchmark
  • Crystal Disk Mark

Erklärung zu den Diagrammen: Wenn ihr die Maus auf einen Balken bewegt, wird euch der Produktname und die erreichte Punktzahl angezeigt. Um die Ansicht übersichtlicher zu gestalten, könnt ihr für euch uninteressante Produkte mit einem Klick auf den Produktnamen unterhalb des Diagramms ausblenden.

 

 

Fazit

Mit der neuen PRO Plus Speicherkartenserie hat Samsung ein interessantes Produkt im Angebot, das sich speziell an Anwender richtet, die etwas mehr von ihrer Speicherkarte erwarten. Auch wer nur in HD filmt und ab und zu mal ein Foto schießt, kann jedoch von der PRO Plus profitieren. Features wie die temporäre Meerwasserbeständigkeit und der große Arbeitstemperaturbereich können auch dann wichtig sein, wenn man nicht andauernd Transferraten an die 90 MB/s benötigt.
Wo wir gerade bei der Leistung sind: Hier hält die Karte was der Hersteller verspricht. Lesen und Schreiben mit knapp 90 MB/s sind in der Praxis mit entsprechende Hardware ohne Weiteres zu erreichen. Auch bei zufälligen Zugriffen auf verschiedene Blockgrößen ist die Karte flott unterwegs.
Preislich gestaltet Samsung den Speicher ebenfalls sehr attraktiv. Knapp 75 € für eine microSD-Karte mit 128 GB in dieser Leistungsklasse sind definitiv eine Ansage. Viel falsch machen kann man mit Samsungs neuer Highend-microSD-Karte deshalb nicht. Wer nicht auf das letzte MB/s angewiesen ist, kann sich alternativ auch die EVO Plus anschauen. Diese ist beim Schreiben zwar deutlich langsamer, kommt dafür aber auch schon zu einem Kampfpreis von 33 € für die 128-GB-Version.

samsung-pro-plus128g-k

ProContra
  • Hohe Transferleistung
  • temporär wasserbeständig
 
  • Preisleistungsverhältnis
 

 

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Nils Waldmann

Nils Waldmann

...ist seit über 10 Jahren bei Allround-PC.com und als Redakteur und technischer Leiter tätig. In seiner Freizeit bastelt und konstruiert Nils gerne flugfähige Modelle oder fotografiert und filmt auf Motorsportevents. Im "echten Leben" studierter Wirtschaftsingenieur und Qualitätsmanager.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten