Test: Samsung SSD 840 Pro 256 GB

Geschrieben von Nils Waldmann am 16.07.2013.

Samsung SSD 840 Pro 256 GB Startbild

Bereits zum Release der aktuell sehr gefragten SSD 840 Pro Solid State Drive Serie von Samsung haben wir für euch das größte Laufwerk mit einer Speicherkapazität von 512 GB getestet. Da das nach wie vor gängigere Format aber Laufwerke mit 240 bis 256 GB sein dürfte, folgt nun ein kurzes Update unserer SSD-Vergleichsliste mit der SSD 840 Pro SSD mit 256 GB. Ihr habt danach gefragt, wir liefern nach!

 

 

 

Überblick

Den allgemeinen Teil des Testberichtes wollen wir uns in diesem Fall sparen, sind die Laufwerke mit 256 und 512 GB bis auf die faktisch verfügbare Speicherkapazität doch nahezu identisch aufgebaut. So kommt auch die 256-GB-Version in der schicken orange-schwarzen Hülle daher und macht einen guten optischen sowie haptischen Eindruck. Schade, dass auch diese SSD wohl in den meisten Fällen unsichtbar in einem Computer oder Notebook verschwinden wird. Den Testbericht der 512-GB-Version findet ihr hier.

Samsung SSD 840 Pro 256 GB Frontansicht

Auch die SSD 840 Pro 256 GB wird im Übrigen mit 512 MB Cache-Speicher ausgeliefert. Die Leistungsaufnahme sinkt im Vergleich zum 512-GB-Modell von 3,33 auf 3,21 unter Last.

Spezifikationen

Speicherkapazität nominell

256 GB

Schnittstelle

S-ATA 6 Gbit/s

Zellentyp

Samsung 21 nm MLC (Toggle DDR 2.0 NAND)

Controller

Samsung 3-core MDX Controller

Cache

512 MB DDR2 Cache

Preis

195 € (15.07.2013)

Geschwindigkeit laut Hersteller (bis zu)

Lesen 540 MB/s – Schreiben 520 MB/s  

Abweichungen zum gemessenen

ATTO-Ergebnis (8 MB Block)

+3,52 % (559 MB/s) | -9,6% (470.93 MB/s)

Radom 4K Lesen / Schreiben

100.000 IOPS / 90.000 IOPS

Formfaktor

2,5 Zoll

Abmessungen

100 x 69,85 x 7 mm

Gewicht

53,3 Gramm

Modellnummer

MZ-7PD256

TRIM-Befehl

Ja

 

Leistungstest

Richten wir unsere Augen also ganz auf die an den Tag gelegte Leistung der Samsung SSD 840 Pro 256 GB. Wir bei all unseren SSD-Tests teilt sich der Parcours in synthetische und reale Benchmarkanwendungen, um die Performance des Laufwerks in verschiedenen Situationen beschreiben zu können.
























 

Fazit

Man kann es kurz und schmerzlos machen. Nur weil die Samsung SSD 840 Pro mit 256 GB weniger Speicherplatz an sich und somit auch weniger Cache besitzt, ist sie keinen Falls im Nachteil. Ganz im Gegenteil kann sich das Laufwerk gegen viele der anderen von uns getesteten SSD durchsetzen und spielt nach wie vor an der Spitze der aktuellen Solid State Drives mit.

Samsung SSD 840 Pro 256 GB Schräganischt

In Sachen Verarbeitung stimmt auch hier alles, dank der nur 7 mm hohen Bauweise lässt sich die Samsung SSD 840 Pro auch in kompakten Geräten verbauen. Preislich ordnet sich das 256-GB-Modell mit einem Preisverhältnis von 195 € aktuell in das vordere Mittelfeld ein.

Dank der Garantie von fünf Jahren und der abgelegten Leistung, können wir hier erneut eine Empfehlung aussprechen.

Allround-PC Empfehlung Samsung SSD 840 Pro 256 GB

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Nils Waldmann

Nils Waldmann

...ist seit über 10 Jahren bei Allround-PC.com und als Redakteur und technischer Leiter tätig. In seiner Freizeit bastelt und konstruiert Nils gerne flugfähige Modelle oder fotografiert und filmt auf Motorsportevents. Im "echten Leben" studierter Wirtschaftsingenieur und Qualitätsmanager.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten