• ADATA XPG SX8000 Teaser
  • Samsung SSD 960 Evo Teaser
  • wd-blue-teaser
  • samsung-ssd-960-pro-teaser
  • crucial-mx300-teaser
  • plextor-m8peg-teaser
  • samsung-ssd-750-evo
  • sandisk-extreme-510-teaser
  • Der Hersteller ADATA gehört mit zu den Pionieren der SSD-Technologie und hat neben SATA-Laufwerken nun auch die XPG SX8000 PCIe-SSD im Portfolio.
  • Auf Pro folgt EVO: Wir haben getestet, wie gut sich die Samsung SSD 960 EVO gegenüber der 960 Pro schlägt und wo die Unterschiede liegen.
  • Die WD Blue SSD ist die erste SSD für Endkonsumenten von Western Digital. Wir haben die SSD für euch getestet.
  • Samsung verspricht für die 960 Pro M.2 SSD Transferdaten von bis zu 3.500 MB/s! Wir haben geteste, ob diese Werte zu erreichen sind.
  • Die Crucial MX 300 setzt in der neusten Auflage auf den neuen 3D-VNAND-Speicher. Wir haben die SSD mit einer Kapazität von 525 GB getestet.
  • M.2-SSDs mit NVMe-Protokoll versprechen deutlich schnellere Transferraten als ihre SATA-Pendants. Mit der Plextor M8Pe haben wir eine solche SSD getestet.
  • Die Samsung SSD 750 EVO richtet sich vor allem an preisbewusste Käufer. Wir verraten euch, ob sich der Kauf lohnt.
  • Klein, kompakt und portabel: das ist die SanDisk Extreme 510 Portable SSD. Wir haben getestet, wie schnell der kleine Datenspeicher ist.

Test: 5 aktuelle SSDs mit Intel Skylake unter Windows 10

Fünf aktuelle SSDs mit SATA- und PCIe-Schnittstelle unter Windows 10 auf Intels Skylake Plattform

Geschrieben von Nils Waldmann am 22.10.2015.

SSD-Roundup-Startbild

testbericht

Die Veröffentlichung von Intels Skylake Architektur und das Erscheinen von Windows 10 sind gleich zwei gute Gründe unserem SSD-Testparcours ein Update zu verpassen. Im folgenden Artikel lest ihr deshalb, wie fünf aktuelle SSDs von Intel, Kingston, Plextor, Samsung und Toshiba unter aktuellsten Bedingungen abschneiden.

Test: Samsung SSD 950 Pro 256 GB

Samsung zeigt mit seiner ersten NVMe-SSD, was der hauseigene V-NAND kann

Geschrieben von Nils Waldmann am 22.10.2015.

Samsung SSD 950 Pro 256 GB Startbild

testbericht

Nachdem der M.2-Formfaktor Akzeptanz in der breiteren Masse der Highendsysteme gefunden hat und der NVMe-Standard von anderen Herstellern erfolgreich in ersten Consumer-Produkten getestet wurde, steigt nun auch Samsung in das Geschäft der NVMe-PCIe-SSDs ein. Wir haben die neue SSD 950 Pro Serie mit 256 GB für euch getestet.

Test: Kingston HyperX Savage SSD 240 GB

Von SandForce zu Phison: Controller-Wechsel im Hause Kingston

Geschrieben von Nils Waldmann am 19.05.2015.

Kingston HyperX Savage SSD Startbild

testbericht

Immer neue Hersteller drängen auf den hart umkämpften SSD-Markt. Ein Hersteller der frühen Stunden ist Kingston Technology. Jetzt stellen die Amerikaner mit der neuen HyperX Savage SSD ihr neues Highend-Laufwerk vor. Wir haben die Kingston HyperX Savage SSD mit 240 GB für euch getestet.

Test: Intel SSD 750 Series 1200 GB

Stellt Intels NVMe-Monster-SSD den Markt auf den Kopf?

Geschrieben von Nils Waldmann am 05.05.2015.

Intel SSD 750 Series Startbild

testbericht

Um die Laufwerke der Intel SSD 750 Series war es im Vorfeld erstaunlich ruhig, verglichen mit dem Medienspektakel, welches zu manch anderer Standard-SSD organisiert worden ist. Doch im Inneren der neuen Intel SSD steckt neuste Hochleistungstechnik. Wir haben die vermeintlich neue Leistungskönigin für euch getestet.

Test: Plextor M6e Black Edition PCIe SSD 256 GB

Dank PCI-Express Interface mehr als 700 MB/s

Geschrieben von Nils Waldmann am 27.04.2015.

Plextor M6e Black Edition Startbild

testbericht

Mit fallenden Preisen für Flashspeicher dringen langsam aber sicher auch PCI-Express basierte SSDs in Preisregionen vor, die für Endanwender interessant sind. Mit der Plextor M6e Black Edition 256 GB haben wir ein solches Modell für euch getestet.

Test: Crucial BX100 und Crucial MX200 SSDs (250 GB)

Crucials neue SSD-Serien BX100 und MX200 auf dem Prüfstand

Geschrieben von Nils Waldmann am 16.04.2015.

Crucial MX200 SSD Startbild

testbericht

Von der Micron-Tochter Crucial kommen zwei neue Solid State Drive Serien für den Einsteiger- und Highend-Bereich. Die Laufwerke hören auf die Namen BX100 sowie MX200 und sollen Anwender zum Umstieg von der alten Festplatte auf eine flotte SSD bewegen. Wir haben jeweils die 250-GB-Version der SSDs für euch getestet.

Test: Samsung Portable SSD T1 250 GB

30 Gramm leicht, 450 MB/s schnell und bis zu 1000 GB groß!

Geschrieben von Nils Waldmann am 21.01.2015.

Samsung Portable SSD T1 Startbild

testbericht

Zurzeit haben bei den portablen Speichermedien USB-Sticks und selbstverständlich externe Festplatten noch die Oberhand. Samsung hat mit seiner neuen Portable SSD T1 nun eine externe SSD vorgestellt, die Nutzern auch unterwegs die Vorzüge der modernen SSD-Technologie mit an die Hand geben soll. Wir haben die Samsung Portable SSD T1 mit 250 GB für euch getestet.

Test: Samsung SSD 850 EVO 1 TB

Samsungs neue Mitteklasse SSD mit 3D V-NAND und TurboWrite Cache

Geschrieben von Nils Waldmann am 19.12.2014.

Samsung SSD 850 EVO Startbild

testbericht

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat bereits seit einigen Jahren eines der beliebtesten SSD-Produktportfolios im Angebot. Mit der Gliederung seiner Solid State Drives in die drei Kategorien Basic, EVO und Pro will man für jeden Anwender das richtige Produkt anbieten. Nach der Ära der erfolgreichen SSD 840 EVO Serie steht nun ein Tapetenwechsel an. Wir haben uns für euch deshalb das Spitzenmodell der neuen Samsung SSD 850 EVO Reihe genauer angesehen.

Test: M.2 SSDs von Plextor und Kingston

Wie schnell SSDs mit M.2 Schnittstelle wirklich sind

Geschrieben von Nils Waldmann am 03.11.2014.

Plextor M6e M.2 SSD Startbild

testbericht

Betrachtet man den SSD-Markt für Konsumentenprodukte in den letzten zwei Jahren, so herrscht in Sachen Leistung ein Quasi-Stillstand. Schuld ist die SATA-Schnittstelle, welche in der aktuell dritten Revision nur 6 GBit/s zulässt. Die M.2-Schnittstelle bricht mit diese Limitierung und ermöglicht endlich wieder SSDs, die Leistungssprünge erlauben. Wir haben zwei M.2-SSDs von Plextor und Kingston unter die Lupe genommen.

Test: Vier aktuelle SSD um 250 GB

2x SATA und 2x mSATA SSDs von Samsung, Kingston, Plextor und SanDisk

Geschrieben von Nils Waldmann am 27.10.2014.

Starbild Samsung EVO 840 mSATA

testbericht

In diesem Testbericht wollen wir uns vier aktuellen SSD-Modellen der Hersteller Kingston, Plextor, Samsung und SanDisk widmen. Während zwei Modelle im Standard-2,5-Format daher kommen, sind die andere beiden als mSATA-Variante ausgeführt. Was die vier Solid State Drives mit Kapazitäten zwischen 240 und 256 GB zu leisten zu vermögen, lest ihr im folgenden Test.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten