Test: AXP HDD Docking Station

Geschrieben von Paul Lais am 20.09.2008.

3 TB Festplatten Test Startbild

Externe Gehäuse für Festplatten sind zahlreich auf dem Markt erhältlich. Unter anderem gibt es auch Modelle, bei denen sich die Festplatten innerhalb von Sekunden austauschen lassen. Für User, die gerne öfters die Festplatte austauschen möchten ohne einen großen Aufwand zu betreiben, gibt es eine nützliche Lösung von AXP: Eine Docking Station für 2,5″ und 3,5″ Festplatten.
 

 

Technische Daten (laut Hersteller)

  • Maße: 100 x 65 x 140mm (BxHxT)
  • Anschlüsse: eSATA & USB 2.0
  • Kompatibilität:
    – 2,5″ SATA
    – 3,5″ SATA
  • Geeignet für:
    – Windows 98SE, ME, 2000, XP und Vista
    – Linux
    – Macintosh

Lieferumfang

  • AXP HDD Dock
  • 12V / 2A Netzteil
  • Treiber-CD
  • 1x eSATA Kabel
  • 1x USB Kabel
  • Anleitung

 

Verarbeitung & Design

Die Verarbeitung der Docking Station ist durchweg gut. Das Design ist nicht besonders auffällig für eine Festplatten Docking Station aber absolut passend. An der Vorderseite ist ein Taster integriert, mit dem die Festplatte herausgedrückt werden kann. Hinten sind Anschlüsse für Strom, USB und e-SATA vorhanden, daneben befindet sich ein Ein-/Ausschalter. Oben findet man eine Status-LED und die Schnittstelle für 2,5″ bzw. 3,5″ Festplatten.

 

Funktion & Geschwindigkeit

Die Festplatten, egal ob 2,5″ oder 3,5″ werden einfach eingeschoben. Kabel zur Festplatte müssen keine angeschlossen werden, da die Festplatten direkt in den Strom und SATA-Anschluss hineingedrückt werden. Dabei kann jeweils nur eine 2,5″ oder 3,5″ Festplatte auf ein Mal betrieben werden, da sie in denselben Slot geschoben werden. 

 

SchnittstelleeS-ATAUSB2.0
Theoretischer Datendurchsatz3,0 Gbit/s480 Mbis/s
VersionS-ATA II / 3002.0

 

Beim Test der Geschwindigkeit hat sich herausgestellt, dass die Geschwindigkeit der Datenübertragung bei Anschluss über die e-SATA-Schnittstelle identisch ist mit der des internen Anschlusses mittels SATA. Der User muss also keine Leistungseinbußen in Kauf nehmen. 

 

Fazit

Zu einem Preis von 34,90 Euro bekommt der User eine qualitativ hochwertige HDD-Docking Station mit allen notwendigen Anschlusskabeln und einer Bedienungsanleitung. Die Übertragungsgeschwindigkeiten könnten dank e-SATA nicht besser sein. Wer seine Festplatte öfters extern anschließen möchte ohne viel Aufwand zu betreiben, dem können wir dieses Gerät sehr empfehlen.

Pro

  • einfache Handhabung
  • schnelle Installation
  • simpler Tausch von Festplatten

Contra

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten