• Asus Rampage V Extreme Teaser
  • WD My Passport Wireless Teaser
  • Creative T50 Teaser
  • Huawei Ascend Mate 7 Teaser

  • Intel Core i7-4790K Teaser

  • Samsung Galaxy S5 mini

  • LG G3 Teaser Neu

  • Samsung Galaxy Tab Teaser Neu

  • Samsung U28D590D UHD-Monitor

  • Das Asus Rampage V Extreme ist mit Intels X99-Chipsatz ausgestattet und somit mit Intels erstem Octa-Core-Prozessor für den Desktop-Bereich kompatibel. Wir haben das Mainboard zusammen mit dem Core i7-5960X getestet
  • Wir haben die WD My Passport Wireless auf ihre Mobilität hin getestet und geprüft, ob sie sich wirklich für den mobilen Einsatz eignet.
  • Musik vom Notebook oder Tablet auf die Musikanlage zu streamen wird immer beliebter. Daher stellt Creative mit dem T50 Wireless ein 2.0-System vor, das Musik auch via Bluetooth empfangen kann, dabei aber klanglich keine Abstriche machen soll.
  • Ganze sechs Zoll misst der Bildschirm des Huawei Ascend Mate 7 und ist somit um einiges größer als der Großteil der Phablet-Konkurrenz. In unserem Test erfahrt ihr, was das Phablet außer seiner Größe noch zu bieten hat.
  • Mit dem Core i7-4790K möchte Intel Gamer begeistern, die ihre CPU gerne übertakten, was dank freiem Multiplikator ein Kinderspiel ist. In unserem Test erfahrt ihr mehr.
  • Wie viel Galaxy S5 steckt noch im Samsung Galaxy S5 mini? Diese Frage haben wir uns gestellt und geben euch die Antwort in unserem Test zum S5 mini.
  • Lest hier unseren Test zum LG G3, das mit hochauflösenden Display und einer Kamera mit Laserfokus überzeugen möchte.
  • Wer hätte gedacht, dass ein Display so viel ausmachen kann? Wir wurden eines besseren belehrt und verraten euch in unserem Test zum Samsung Galaxy Tab warum.

K830-Tastatur: Ohne Kabel, mit Touch

Logitech stellt mobile Tastatur vor, die eine Maus entbehrlich macht

Geschrieben von Eva L. López. Veröffentlicht in News.

Logitech Logo

Der Hersteller für Computerzubehör Logitech hat die K830-Tastatur vorgestellt. Dank einer Reichweite von 10 Metern und eines integrierten Touchpads, soll die K830 besonders in puncto Mobilität bestechen. Die Tastatur ist für 99,99 Euro erhältlich.

Chic, chicer, Cube

Wavemaster stellt sein neues Lautsprechersystem Cube vor

Geschrieben von Eva L. López. Veröffentlicht in News.

Wavemaster Logo

Anfang der Woche hat das Unternehmen aus Bremen den Wavemaster Cube vorgestellt. Das Lautsprechersystem fällt besonders durch sein ansprechendes Design und seinen vielseitigen Benutzungsmöglichkeiten auf. Vor allem soll das System auch mit Klangqualität punkten. Der Wavemaster Cube ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 199,95 Euro im Handel erhältlich.

be quiet! präsentiert den Pure Rock CPU-Kühler

be-quiet!-Qualität zum Einsteiger-Preis

Geschrieben von Robin Cromberg. Veröffentlicht in News.

Be Quiet! Logo

Der be quiet! Pure Rock soll einen guten Kompromiss aus ausreichender Prozessor-Kühlleistung und einem erschwinglichen Preis darstellen. Ausgestattet ist er mit einem 120-Millimeter-Lüfter und einer Lebensdauer von mehr als 80.000 Stunden.

Intel Broadwell-E CPUs verzögern sich bis 2016

Die High-End-Prozessoren lassen doch noch etwas auf sich warten

Geschrieben von Robin Cromberg. Veröffentlicht in News.

Intel-Logo neu

Erste Geräte mit dem, vor allem für den mobilen Gebrauch ausgelegten, Intel Core M stehen kurz vor der Markteinführung, doch Desktop-Nutzer und insbesondere High-End-Gamer müssen sich noch in Geduld üben, bis das High-End-Modell der Reihe Broadwell-E auf den Markt kommt.

USB-Stick soll Google-Konten sicherer machen

Zwei-Faktor-Authentifizierung mit U2F-Standard

Geschrieben von Niklas Ludwig. Veröffentlicht in News.

Google Logo

Google hat einen USB-Stick angekündigt, der das Anmelden bei Google-Diensten wie Gmail sicherer machen soll. Dank dieser Art der Zwei-Faktor-Authentifizierung sollen es Betrüger zukünftig noch schwerer haben, sich unbefugten Zugriff zu den Daten von Nutzern der Google-Dienste zu erhalten.

Hendo zeigt funktionierendes Hoverboard

Kickstarter-Kampagne gestartet

Geschrieben von Niklas Ludwig. Veröffentlicht in News.

Hendo Hover Logo

Die amerikanische Firma Hendo hat ein funktionierendes Hoverboard vorgestellt, was bei vielen sicherlich Erinnerungen an den Film Zurück in die Zukunft wecken dürfte. Die Produktion des Hoverboards soll über eine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter realisiert werden.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2014 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten

Besuche unsere Goolge+ Seite!