Biostar listet neue Intel Pentium- und Celeron-Prozessoren

Geschrieben von Niklas Ludwig am 28.11.2012.

Intel Logo

Der Mainboard-Hersteller Biostar hat eine Supportliste veröffentlich, in der die neuen Pentium/Celeron-Prozessoren der Einsteigerklasse gelistet sind. Die Taktraten der aktuellen Prozessoren soll beibehalten werden, dafür sinkt durch die 22-nm-Fertigung die thermische Verlustleistung.

Intel Celeron- und Pentium-Prozessoren unterscheiden sich dabei lediglich im L3-Chache. Bei den Pentium-Modellen ist dieser 3 MB groß, während es beim Celeron nur 2MB sind. Features wie der Turbo-Modus, Hyper-Threading oder AES werden den Modellen sowieso vorenthalten. Die komplette Liste findet Ihr auf der Webseite von Biostar.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten