Chrome: Google Now Integration in Kürze

Geschrieben von Niklas Ludwig am 11.12.2012.

Google Logo

Mit Android 4.1 führte Google den mobilen Assistenten Google Now ein. In Kürze soll dieser auch per Computer nutzbar sein und in Googles eigenem Browser Chrome integriert werden.

Bekannt wurde die Idee, Google Now in Chrome zu integrieren, durch den Franzosen François Beaufort, der passende Hinweise auf Chromium entdeckte, eine Code-Review-Seite für die Entwicklung von Chrome und Chrome OS.  Eine offizielle Ankündigung steht zwar noch aus, gegenüber CNet bestätigte Google-Sprecherin Jessica Kositz jedoch das Vorhaben.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten