SAPPHIRE startet VAPOR-X CPU-Kühler-Serie

Geschrieben von Hans Hoffmann am 02.12.2012.

Sapphire Logo

Mit dem VAPOR-X Kühler präsentiert der Hersteller SAPPHIRE seinen allerersten CPU-Kühler für AMD- und Intel Prozessoren. Der CPU-Kühler verfügt über die VAPOR-Chamber-Technologie und soll eine effizientere Kühlleistung sowie geräuschmindernde Eigenschaften besitzen.

Der neue SAPPHIRE VAPOR-X CPU-Kühler ist mit zwei Lüftern mit speziellen Rotorblättern ausgestattet, welche den Luftstrom verbessern und kaum Laufgeräusche erzeugen sollen. Beide Lüfter sind zudem zur Luftstrom-Regulierung mit einem Kunststoffgehäuse verbunden und verfügen über blaue LEDs. Die Vapor-Chamber des VAPOR-X-Designs befindet sich im direkten Kontakt mit der Prozessor-Oberfläche und leitet die entstehende Wärme über die Heatpipes zu den Kühlfinnen. Mit einer hohen Kühleffizienz, die bis auf 200 Watt ausgelegt ist, kann der VAPOR-X CPU-Kühler auch für übertaktete Prozessoren der neusten Generation verwendet werden.

Mit einem Universal-Montagesatz lässt dich der SAPPHIRE VAPOR-X CPU-Kühler auf Hauptplatinen mit AMD- und Intel-CPUs der aktuellen Generation montieren. Die Höhe des Kühlers ist so ausgelegt, dass er problemlos in ein standardisiertes ATX-Gehäuse passt. Laut Aussage von SAPPHIRE hat die Auslieferung bereits begonnen.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Hans Hoffmann

Hans Hoffmann

... ist seit über vier Jahren als Redakteur bei Allround-PC.com tätig und unterstützt uns seitdem mit News und Berichten zu aktuellen Produkten. Über einen Freund, welcher bereits fester Bestandteil bei Allround-PC war, fand er in unser Team. Neben dieser Arbeit studiert Hans an der Technischen Universität Dresden Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Leichtbau.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten