iPhone 6: Plant Apple den Einstieg in den Phablet-Markt?

Geschrieben von Luca Höveler am 14.11.2013.

Apple Logo

Dass der kalifornische Hersteller im kommenden Jahr ein weiteres iPhone herausbringen wird, ist bei Weitem kein Geheimnis. Auch dass das neue Gerät die Kennnummer „6“ tragen wird, steht einigermaßen fest. Aktuellen Spekulationen zufolge sollen Apples Design-Team sowie ausgewählte Zulieferer nun an einem iPhone arbeiten, welches mit 5,5 Zoll seine Vorgänger in den Schatten stellen soll.

Bei einer aktuellen Display-Diagonale von 4,0 Zoll (iPhone 5S) wird mit einem Zuwachs von 1,5 Zoll die Grenze zur Kategorie der Phablets klar überschritten. Somit siedelt es sich in der Größenrangliste knapp unter dem Galaxy Note 3 mit 5,7″ an. Möglicherweise soll das iPhone 6 aber auch mit „lediglichen“ 4,7″ erscheinen, was sich eher im Bereich des HTC One-Smartphones wiederfindet. Unrealistisch ist jedoch, dass gleich zwei unterschiedliche Displaygrößen auf den Markt kommen, da sämtliche Applikationen ebenfalls angepasst werden müssten.

iPhone 6 Konzept Zudem kursieren momentan weitere Gerüchte unter den Analysten: Möglicherweise sollen die neuen Displays seitliche Wölbungen aufweisen, seltene Behauptungen beziehen sich auf Bildschirmsensoren, die die Intensität der Berührungen unterscheiden können. Außer frage steht jedoch, dass die androiden Hersteller durch Variationen in den Display-Größen einen klaren Vorteil ausschöpfen. Von dieser Torte möchte sich sicher auch Apple ein bedeutendes Stück sichern, was die Gerüchte als logische Schlussfolgerung unterstreicht. Der kalifornische Chefdesigner Jony Ive sollte sich nun also genauer überlegen, welche Richtung er mit dem neuen iPhone einschlagen möchte, steigen doch zunehmend-mehr Apple-User auf größere Konkurrenzprodukte um.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Luca Höveler

Luca Höveler

...ist nun seit vier Jahren als Redakteur auf ehrenamtlicher Basis bei Allround-PC.com tätig und studiert Technisches Management und Marketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit zahlreichen Sportarten, wobei das Schwimmen unter besonderem Fokus steht.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten