be quiet! kündigt Hochleistungs-Wärmeleitpaste DC1 an

Geschrieben von Hans Hoffmann am 09.03.2013.

Be Quiet! Logo

Mit der DC1 Wärmleitpaste präsentiert der deutsche Netzteilspezialist be quiet! seine neuste Erweiterung des eigenen Kühl-Sortiments. Die High-End-Paste soll ausgezeichnete Wärmeleiteigenschaften sowie eine einfache Handhabung garantieren und für normale aber auch anspruchsvolle Anwender wie Overclocker konzipiert sein.

Die Kombination von Metall-Oxiden und Silikon-Anteilen verschafft der neuen be quiet!-Wärmeleitpaste eine theoretische Wärmeleitfähigkeit von über 7,5 W/mK. Somit ist im Vergleich mit herkömmlichen Wärmeleitpasten ein Temperaturvorteil von einigen Grad Celius möglich. Mit einem Temperaturbereich von -50 bis +150 Grad eignet sich die DC1 auch für High-End-Systeme mit verschiedensten Kühlvarianten.

Die Be quiet!-Wärmeleitpaste DC1 ist ab sofort in einer 3-Gramm-Spritze mit beigelegten Spatel zu einem Preis von 6,49 im Handel erhältlich.

      

Tags:

Trackback von deiner Website.

Hans Hoffmann

Hans Hoffmann

... ist seit über vier Jahren als Redakteur bei Allround-PC.com tätig und unterstützt uns seitdem mit News und Berichten zu aktuellen Produkten. Über einen Freund, welcher bereits fester Bestandteil bei Allround-PC war, fand er in unser Team. Neben dieser Arbeit studiert Hans an der Technischen Universität Dresden Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Leichtbau.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten