be quiet! kündigt Hochleistungs-Wärmeleitpaste DC1 an

Geschrieben von Hans Hoffmann am 09.03.2013.

Be Quiet! Logo

Mit der DC1 Wärmleitpaste präsentiert der deutsche Netzteilspezialist be quiet! seine neuste Erweiterung des eigenen Kühl-Sortiments. Die High-End-Paste soll ausgezeichnete Wärmeleiteigenschaften sowie eine einfache Handhabung garantieren und für normale aber auch anspruchsvolle Anwender wie Overclocker konzipiert sein.

Die Kombination von Metall-Oxiden und Silikon-Anteilen verschafft der neuen be quiet!-Wärmeleitpaste eine theoretische Wärmeleitfähigkeit von über 7,5 W/mK. Somit ist im Vergleich mit herkömmlichen Wärmeleitpasten ein Temperaturvorteil von einigen Grad Celius möglich. Mit einem Temperaturbereich von -50 bis +150 Grad eignet sich die DC1 auch für High-End-Systeme mit verschiedensten Kühlvarianten.

Die Be quiet!-Wärmeleitpaste DC1 ist ab sofort in einer 3-Gramm-Spritze mit beigelegten Spatel zu einem Preis von 6,49 im Handel erhältlich.

      

Tags:

Trackback von deiner Website.

Hans Hoffmann

Hans Hoffmann

... ist seit über vier Jahren als Redakteur bei Allround-PC.com tätig und unterstützt uns seitdem mit News und Berichten zu aktuellen Produkten. Über einen Freund, welcher bereits fester Bestandteil bei Allround-PC war, fand er in unser Team. Neben dieser Arbeit studiert Hans an der Technischen Universität Dresden Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Leichtbau.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten