Buffalo zeigt SSD-Thunderbolt-RAID und NAS-Barebone

Geschrieben von Nils Waldmann am 06.03.2013.

Buffalo Logo

Der Speicherhersteller Buffalo, vor allem auf Speicherlösungen in Verbindung mit Netzwerktechnik bekannt, hat auf der CeBIT 2013 unteranderem zwei interessante Produkte für den Heimanwender gezeigt. Zum einen handelt es sich um die neue Linkstation 400er Serie sowie eine Thunderbolt-SSD-Lösung, die optisch und technisch auf anspruchsvolle MAC-Nutzer abzielt.

Bisher war Buffalo dafür bekannt, sei es bei NAS- oder Storageprodukten, vollständige Hardware, sprich mit Festplattenbestückung, auf den Markt zu bringen. Während dies im reinen Speicherbereich vorerst so bleibt, ist die neue Linkstation 400er Serie, ein Dual-Bay-NAS, noch auch als Barebone ohne Festplatten verfügbar. Das Gerät kostet „nackt“ 109 € und ist für alle interessant, die gerne Festplatten der eigenen Wahl einbauen möchten. Im Gespräch haben wir erfahren, dass Buffalo selber Western Digitals WD Red Serie oder die Seagate CS Platten empfiehlt.

Für Highperformance-User mit Thunderbolt-Ausstattung ist hingegen eine noch nicht finalisierte Thunderbolt-SSD-Lösung interessant, die man ebenfalls vorführte. Das kleine weiß-silber Gehäuse beherbergt zwei 2,5-Zoll-SSDs, die im Raid 0 oder Raid 1 zusammengeschaltet und per Thunderbolt mit dem Mac verbunden werden. Daisy-Chaining-Support ist durch eine zweite Thunderbolt-Schnittstelle gegeben. Die nötige Leistung wird am vorgeführten Sample über ein externes Netzteil sichergestellt. Zusätzlich befindet sich im Gehäuse ein temperaturgeregelter Lüfter. Die Performance wurde uns zwischen 400 bis 700 MB/s je nach verwendeter Plattform angegeben, wenn die SSDs im Raid 0 Stripe zusammenarbeiten. Anbieten will man das Laufwerk mit 256 GB, 512 GB und 1 TB, jeweils die Kapazität des Raid-0-Verbundes.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Nils Waldmann

Nils Waldmann

...ist seit über 10 Jahren bei Allround-PC.com und als Redakteur und technischer Leiter tätig. In seiner Freizeit bastelt und konstruiert Nils gerne flugfähige Modelle oder fotografiert und filmt auf Motorsportevents. Im "echten Leben" studierter Wirtschaftsingenieur und Qualitätsmanager.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten