Computex 2013: Acer zeigt Aspire S7 und Iconia W3

Geschrieben von Niklas Ludwig am 03.06.2013.

Acer LogoAuf der heutigen Pressekonferenz präsentierte Acer seine neusten Notebooks, Tablets und Smartphones. Während das extrem dünne Acer Aspire S7 als Ultrabook mit Touchfunktion durchgeht, handelt es sich bei dem Iconia W3 hingegen um das weltweit erste Windows 8-Tablet im 8-Zoll-Format. Mit dem Liquid S1 präsentieren die Taiwaner zudem ein Smartphone, das sich vor allem durch diverse Software-Features von der Konkurrenz abheben soll.

Das Acer Aspire S7 wurde überarbeitet und ist mit maximal 12,9 mm Dicke und einem Gewicht von 1,3 Kilogramm sehr dünn und angenehm leicht. Das 13,3-Zoll-Touchdisplay löst mit 1.920 x 1.080 oder optional mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf. Der Kunde kann bei den Prozessoren zwischen einem Intel Core i5 oder i7 wählen. Genauere Angabe zum Takt machte Acer nicht. Eine Intel HD Grafikkarte kommt für grafische Anwendungen zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist bis zu 8 GB groß. Als Datenspeicher kann zwischen einer 128- oder 256 GB-SSD gewählt werden. Der verbaute Akku soll Laufzeiten von bis zu sieben Stunden ermöglichen. Ausgeliefert wird das Aspire S7 mit Windows 8. Angaben zum Preis oder Verfügbarkeit wurden keine gemacht.

Acer Aspire S7 - Frontansicht Acer Aspire S7 - Geöffnet

Der kleine Bruder des S7 ist das Aspire S3. Der Touchscreen ist ebenfalls 13,3 Zoll groß, dieser löst jedoch mit maximal 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Alternativ gibt es das S3 auch mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Der kleinste verfügbare Prozessor ist ein Intel Core i3, es steht jedoch auch der i5 und i7 zur Auswahl. Als Grafikeinheit kommt eine Nvidia GeForce GT 735M mit 1 GB DDR3 VRAM zum Einsatz. Zum Speicher von Daten bietet Acer Festplatten mit Kapazitäten von 500, 750 oder 1.000 GB an. Alternativ besteht die Möglichkeit, eine 128- oder 256-GB-SDD wie beim S7 zu bestellen. Die Abmessungen betragen 323.5 x 225 x 17.8 mm und mit einem Gewicht von 1,65 kg ist das S3 knapp 350 g schwerer als sein großer Bruder, das S7.

Acer Aspire S3 - Frontansicht Acer Aspire S3 - Rückansicht

Mit dem Iconia W3 präsentiert Acer das weltweit erste Windows 8-Tablet im 8-Zoll-Format. Der Touchscreen löst mit 1.280 x 800 Bildpunkten auf, wodurch ein Seitenverhältnis von 16:10 zustande kommt. Befeuert wird das Tablet von einem Intel Atom Z2760, dem 2 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Ein Intel Media Graphics Accelerator 3650 übernimmt die grafischen Berechnungen. Zum produktiven Arbeiten sind Microsoft Office Home & Student bereits vorinstalliert. Die Abmessungen betragen 134.9 x 218.96 x 11.35 mm bei einem Gewicht von 500 Gramm. Auf der Vorder- und Rückseite ist jeweils eine 2-Megapixel-Kamera verbaut. Der Akku soll dem Iconia W3 Laufzeiten von bis zu acht Stunden bescheren. Das Iconia W3 wird es in einer 32- und 64-GB-Variante geben.

Acer Iconia W3 - Dock Acer Iconia W3 - Tablet

Das Acer Liquid S1 ist ein 5,7-Zoll-Smartphone, dessen Display mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Der Quad-Core-SoC arbeitet mit 1,5 Gigahertz. Mit einem Gigabyte fällt der Arbeitsspeicher etwas gering aus, genauso wie der interne Speicher, der 8 GB groß ist. Als Grafikprozessor verbaut Acer eine PowerVR Series5XT. Zum Schießen von Fotos und zur Videotelefonie befinden sich eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Fotos können zudem direkt in die Acer Cloud hochgeladen werden, wo sie von überall auf der Welt aufgerufen werden können. Die Float Call genannte Softwareanpassung ermöglicht es, während des Telefonierens bequem alle Programme weiter zu benutzen. Bei einer Vorführung sah das Ganze so aus, dass bei der Anrufannahme alle Fenster weiterhin geöffnet blieben und das Gesprächsfenster sehr klein ausfiel und bequem verschoben oder minimiert werden konnte. Während des Telefonats ließen sich dann diverse Apps aufrufen und übersichtlich anordnen. Als Grundgerüst ist jedoch Android 4.2 vorinstalliert, Acer hat also lediglich einige dezente Änderungen vorgenommen.

Acer Liquid S1 - Pressekonferenz Acer Liquid S1 - Frontansicht

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten