Corsair stellt neue modulare Netzteile-Serie CS vor

Geschrieben von Robert McHardy am 09.11.2013.

Corsair Logo

Corsair, einer der größten Hersteller von Computer Netzteilen, stellt die neuen Netzteile der CS-Serie mit halbmodularem Kabelmanagement vor. Die Geräte der CS-Serie zeichnen sich vor allem durch die hohe Effizienz, welche durch die 80 Plus Gold Zertifizierung gewährleistet ist, und den niedrigen Preis aus. Gekühlt werden die Netzteile durch einen 120mm Lüfter, welcher ummantelt gelagert ist und somit nahezu geräuschlos arbeiten soll.

Außer dem 24 poligem ATX- und dem 8 poligen EPS-Kabel sind alle Kabel der Geräte modular, also an- und absteckbar. Damit müssen nur die Kabel angeschlossen werden, die letzten Endes auch wirklich gebraucht werden. Um den Luftstrom im Gehäuse nicht zu stören liegen den Geräten Flachkabel bei, welche deutlich dünner als herkömmliche Kabel sind. Außerdem kommen die Netzteile mit einer dreijährigen Garantie daher. Die Netzteil-Serie wird in Ausführungen mit 450-, 550-, 650-, und 750-Watt erhältlich sein. Die genauen Preise finden sie in der Tabelle unterhalb dieses Artikels.

Corsair CSM 650

 

Modell

Kontinuierliche Leistung

Unverb. Preisempfehlung (Euro)

CS450M

450 W

89,99 $

CS550M

550 W

99,99 $

CS650M

650 W

109,99 $

CS750M

750 W

119,99 $

 

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten