Lian Li kündigt zwei neue Mini-ITX-Gehäuse an

Geschrieben von Christian Ludwig am 24.04.2013.

Lian Li Logo

Der bekannte Gehäusehersteller Lian Li erweitert sein Portfolio um die zwei Mini-ITX-Gehäuse PC-Q27 und PC-Q28. Diese bestehen aus gebürstetem Aluminium und bieten neben dem Mainboard genügend Platz für Fullsize-Komponenten. Weitere Neuerung sind der Mainboard-Schlitten und eine Halterung für die Seitenteile.

Das PC-Q27 bietet durch seinen Abmessungen von 200 x 300 x 240 mm (B x H x T) genügend Platz für Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 195 mm.  Des Weiteren passen drei 3,5-Zoll-Festplatten oder mehrere SSDs in das Gehäuse. Die Kühlung ist durch große Belüftungsöffnungen am Boden und der Rückseite, sowie einem möglichen 120-mm-Lüfter gesichert. Das Frontpanel ist bis auf den Dual-LED-Einschaltknopf komplett aus Aluminium gefertigt und bietet zwei USB-3.0-Anschlüsse.

Das PC-Q28 von Lian Li bietet genügend Platz für Grafikkarten mit einer Länge von 290 mm sowie Platz für bis zu sieben Festplatten. Grund dafür sind zum einen die Abmessungen 227 x 205 x 345 mm und das Kabelmanagment. Eine entsprechende Kühlung ist durch einen 140-mm-Lüfter an der Front und einen 120-mm-Lüfter an der Oberseite vorhanden. Die Front fällt durch das gebürstete Aluminium, zwei USB 3.0-Anschlüssen und einen HD-Audio-Anschluss an der rechten Seite auf.

Die Gehäuse PC-Q27 und PC-Q28 sind ab Juni zu einem unverbindlichen Preis von 59,99 Euro (Q27) bzw. 95,99 Euro (Q28) verfügbar.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten