microlab präsentiert das FC20

Geschrieben von Christian Ludwig am 02.03.2013.

Microlab Logo

Der Hersteller und Entwickler von multimedialen Audiosystemen, microlab präsentiert das neue Soundsystem FC 20. Dieses soll dank eines digitalen Signalprozessors das Signal jeder Quelle unverfälscht wiedergeben. Außerdem stehen einem eine eingebaute Bassreflextechnologie und die Volume Memory Funktion für das 2.1 Soundsystem zur Verfügung.

Das FC 20 von microlab lässt sich an alle Geräte mit einer 3,5mm-Buchse anschließen. Für den originalen Sound sorgt der digitale Signalprozessor und für genügend Bass durch den 5“ Woofer. Außerdem merkt sich das System wie laut es eingestellt war beim letzten mal und stellt die alte Lautstärke wieder ein.

 

Das FC 20 bietet eine Ausgangsleistung von 40 Watt, welche sich auf 2 x 10 Watt und 1 x 20 Watt RMS aufteilt. Das System ist ab sofort für unverbindliche 74,99 Euro erhältlich.

Weitere technische Daten sind bitte folgender Tabelle zu entnehmen:

 

 Verstärker

Ausgangsleistung

40 Watt RMS

Verteilung der Leistung

2x 10 Watt & 1x 20 Watt RMS

Harmonische Verzerrung

< 0,5 % 1 W 1 kHz

Frequenzumfang

50 Hz – 18 kHz

Signal-Rausch-Verhältnis

> 75 dB

Kanaltrennung

> 50 dB

Lautsprecher

Breitbandlautsprecher

2,5“ mit 15 Watt, 4 Ohm

Woofer

5,0“ mit 30 Watt, 4 Ohm

Schnittstellen

Eingang

3,5-mm-Klinke

Ausgang

2x Cinch

Power Input

DC

Drahtlose Fernbedienung

Power

DC Power Input

18 V 2000 mA

AC Netzteil

AC 100 V – 240 V ~47 – 63 Hz 1500 mA

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten