Microsoft stellt Windows 8.1 Preview zum Download

Geschrieben von Robert McHardy am 26.06.2013.

Im Rahmen der Entwicklerkonferenz „BUILD“ hat Microsoft heute eine Vorab-Version von Windows 8.1, oft auch Windows Blue genannt,im Windows-Store zum Download bereit gestellt. Aktuell ist die Preview-Version auch noch nicht direkt als Iso verfügbar, die dann in einer virtuellen Maschine getestet oder direkt als System installiert werden könnte. Die Änderungen zum Vorgänger Windows 8 sind bei Weitem nicht so groß, wie die von Windows 7 zu 8. Allerdings erhält der Windows-Startbutton wieder Einzug ins System. Außerdem wird es eine neue Suchfunktion geben, die sowohl den Computer, als auch das Internet und die Skydrive-Konten des Benutzers durchsucht. Selbstverständlich sind auch einige Fehler behoben worden, die vollständigen Änderungen lassen sich hier nachlesen.

Erwähnenswert sind auch die Unterschiede zwischen der Windows 8.1 Version aus dem Windows Store und der ISO-Datei. So ist es zum Beispiel in der Windows Store Version nicht möglich zwei separate Systeminstallationen zu haben, da die bestehende zwingend upgedatet wird.Des Weiteren ist es nur mit der ISO-Version möglich Windows 8.1 in einer nicht unterstützen Sprachversion zu installieren, allerdings müssen bei dieser auch ein Produkt-Key eingegeben und das Media Center neuinstalliert werden. Der Download wird unter diesem Link verfügbar sein.

 

Anzeige:

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten