Neue SD-Geschwindigkeitsklasse „UHS Speed Class 3“

Geschrieben von Robin Cromberg am 08.11.2013.

SanDisk Logo

Die SD Association hat die neue Geschwindigkeitsklasse für SD-Karten-Lesegeschwindigkeiten präsentiert: UHS Speed Class 3. Mit dieser sind die SD-Speicherkarten in der Lage, 4k-Videos 4096 x 2160 Bildpunkten aufzuzeichnen. 

Die UHS Speed Class 3 wird im Handel auf Karten der SDHC- und SDXC-Reihen erhältlich sein. Beide Varianten sind mit UHS-I- und den wesentlich schnelleren UHS-II-Schnittstellen erhältlich, UHS-I bietet eine Interface-Geschwindigkeit von 104 MBps, UHS-II hingegen 312 MBps. Diese Geschwindigkeiten beziehen sich jedoch lediglich auf die Verbindung zwischen Reader und Karte.
Aufschluss über den Flash-Speicher gibt die „Speed Class“, die bei Class 3 30MBps bzw. 240 Mbps als Minium festlegt.
Kommende Geräte mit UHS Speed Class 3 werden weiterhin auch mit allen bisherigen SD-Karten kompatibel sein, ob die neuen Speicherkarten in älteren Geräten funktionieren ist hingegen noch unklar.



Quelle : hartware.de

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten