Qualcomm-Highlights der CES

Geschrieben von Christian Ludwig am 14.01.2013.

Qualcomm Logo

Die diesjährige CES wurde in diesem Jahr mit der Keynote von Paul Jacobs, dem CEO von Qualcomm, eröffnet. Des Weiteren werden weitere Highlights vorgestellt, unter anderem die Prozessoren Snapdragon 800 und 600, die Partnerschaft mit Microsoft, sowie mediale Nutzung von den Gästen Qualcomms.

Qualcomm zeigt auf der CES nochmal die Highlights und nennt einige Fakten zu aktuellen Produkten. So wird erwähnt, dass bereits 11 Milliarden Chips verkauft wurden, oder das der Snapdragon 800 als erster Prozessor 4G vollständig unterstützt und mit bis zu 2,3 GHz taktet. Außerdem wird über den Snapdragon 600 gesagt, dass er 40 Prozent leistungsfähiger sei als die S4 Prozessoren. Weiterhin wird über die Snapdragon Prozessoren gesagt, dass in der kommenden Jahreshälfte 50 neue Geräte mit diesen Chipsätzen vorgestellt werden.

Weitere Highlights sind die Zusammenarbeit mit Microsoft, einhergehend mit der gemeinsamen Präsentation von Produkten wie Windows Phone und Windows RT. Des Weiteren werden verschiedene Trailer und Apps gezeigt.

Qualcomm arbeitet auch mit der Automobilindustrie zusammen, insbesondere Audi und BMW. Technologien wie WiFi, Webradio oder Online-Gaming wären ohne Qualcomm nicht so effizient.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten