Superlative SanDisk – schnellste 64GB microSDXC

Geschrieben von Luca Höveler am 09.07.2013.

SanDisk LogoSpeichererweiterungen im Bereich von Smartphones und Tablets sorgen für die Belebung eines eigenen Marktes: Es handelt sich um winzige SD-Speicherkarten im microSD-Format. Diese sind sowohl als Extreme microSDHC- sowie als schnellere microSDXC-USH-I-Varianten erhältlich, worauf sich auch das neue Line-Up von SanDisk bezieht.

Vor Allem bei der Nutzung von LTE-fähiger Hardware sollte laut Susan Park, Direktorin im Bereich des Marketings von SanDisk, keinesfalls auf High-End-Speichermedien verzichtet werden. Dabei liegt sie genau richtig, denn wer mit hohem Datendurchsatz downloaden kann, sollte auch beim Speichern eine hohe Schreibgeschwindigkeit sicherstellen, um einen Flaschenhals zu vermeiden. Zudem listet sie in einer Pressemitteilung ebenfalls das Beispiel von hochauflösenden Action-Kameras auf, die für ihre maximalen Framerates bekannt sind. Wo sehr schnell, sehr viele Bilder aufgenommen werden, muss auch das Speichern mit hoher Geschwindigkeit von Statten gehen. Mit einer Schreibrate von 50 MB pro Sekunde soll die microSDXC-Karte von SanDisk derzeit die Weltspitze anführen. Zudem soll die Lesegeschwindigkeit von 80 MB in der Sekunde rasantes Streamen ermöglichen, ganz frei von störendem Buffern oder gar anfänglichen Wartezeiten. Full HD-Videos spielen laut SanDisk lediglich eine untergeordnete Rolle, denn selbst die Wiedergabe sowie das Aufnehmen von 4K-HD-Material soll keinesfalls Probleme bereiten.

SanDisk-microSDXC-UHS-I SanDisk-microSDHC-UHS-I-32GB

Um dem Ganzen noch ein Sahnehäubchen aufzusetzen, versieht der amerikanische Speicherhersteller sämtliche Speicherkarten mit einem Schutz vor Wasser- und Staubschäden, Stößen und sogar Röntgenstrahlen. So sollten wichtige Daten auch in Extremsituationen erhalten bleiben.
Um maximale Kompatibilität zu sichern verspricht SanDisk einen beiliegenden Adapter sowie den Download einer Sicherungs-Software für die gespeicherten Daten und Medien. Deutschlandweit erhalten Kunden zudem eine Garantie von ganzen 30 Jahren, welche bei einer UVP von 26 Euro für die 16 GB-Version sowie 98 Euro für das Top-Modell ab dem Kaufdatum in Kraft tritt.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Luca Höveler

Luca Höveler

...ist nun seit vier Jahren als Redakteur auf ehrenamtlicher Basis bei Allround-PC.com tätig und studiert Technisches Management und Marketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit zahlreichen Sportarten, wobei das Schwimmen unter besonderem Fokus steht.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten