Telekom LTE in immer mehr deutschen Städten verfügbar

Geschrieben von Niklas Ludwig am 21.05.2013.

Telekom LogoDie Deutsche Telekom treibt den Ausbau ihres LTE-Netzes immer weiter voran. So lässt es sich in immer mehr deutschen Städten mit dem schnellen Mobilfunkstandard surfen. Aktuell werden mehr als 100 Städte abgedeckt.

Bei Long Term Evolution handelt es sich um den Mobilfunkstandard der vierten Generation, der aktuell bei der Telekom Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s und Uploadgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s ermöglicht. Passend zu dem Thema haben wir ein kurzes Video für euch gedreht, in dem wir euch einmal den Geschwindigkeitsunterschied in der Praxis vorführen möchten.

Zwar erreichten wir mit dem Telekom LTE nicht die theoretischen Spitzenwerte, aber diese sind in der Praxis eher selten zu erreichen und sind unter anderem davon abhängig, wie viele Teilnehmer in der Mobilfunkzelle eingeloggt sind. Dennoch ist der Unterschied zwischen HSPA+ und LTE jetzt schon gewaltig und dürfte in Zukunft noch größer ausfallen.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten