Teufel legt mit dem BT BAMSTER nach

Geschrieben von Robert McHardy am 31.10.2013.

Teufel Logo

Erst vor Kurzem hatten wir den PC BAMSTER von der Berliner Lautsprecherschmiede Teufel im Test und waren begeistert von Ihm – der einzige Kritikpunkt war, dass er kein Bluetooth bietet – und genau das hat Teufel nun mit dem BT BAMSTER eingeführt. Das bedeutet der neue BT BAMSTER ist nicht nur für die meisten Notebooks geeignet, sondern richtet sich auch an Smartphone- und Tablet-Nutzer, die überall Musik in guter Qualität hören möchten.

Der kleine Soundbar lässt sich alternativ zur Bluetooth-Verbindung auch über einen herkömmlichen 3,5 mm Klinkenanschluss mit Musik versorgen. Um sich von der Konkurrenz deutlich abzusetzen entwickelten die Teufel-Ingenieure das progressive Double Bass System, welches durch die zwei passiv mitschwingenden Basstreiber für klare und tiefe Bass-Töne sorgt. Mit einer Akku-Laufzeit von bis zu acht Stunden kommt der BT BAMSTER über den ganzen Tag hinweg.

Farblich setzt der kleine Aluminium-Riegel auf Weiß oder Schwarz mit roten Akzenten. Der Preis des Teufel BT BAMSTER liegt bei 129,- Euro, womit er lediglich 30,- Euro teurer als der PC BAMSTER ist. 

Teufel BT BAMSTER

Anzeige:



Quelle : Teufel

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten