Überfüllter zweiter Gamescom Tag

Geschrieben von Jan Koch am 22.08.2013.

Gamescom Logo

Der zweite Tag auf der Gamescom 2013 in Köln hat begonnen und wird von sehr vielen Besuchern bereits am Morgen besucht. 

Bereits am Morgen war der Besucherstrom so groß, dass sich lange Schlangen vor dem Eingang gebildet haben. Infolgedessen waren die Tageskarten schnell vergriffen und Besucher die noch auf die Gamescom wollten, mussten sich bis 13:00 Uhr gedulden bis die nächste Welle an Menschen eingelassen wurde.  Vorbesteller und Besitzer von Gutscheinen kommen immer noch ohne Probleme auf das Messegelände.

Das hohe Besucheraufkommen macht sich auch in den Hallen bemerkbar und man kann sich teilweise nur im Schneckentempo fortbewegen und muss sehr viel Geduld mitbringen, um an die einzelnen Stände zu gelangen.

Nach dem wir uns auf den Weg durch die Hallen gebahnt haben, konnten wir für neue Gaming-Hardware von Speedlink, Cooler Master und Razer ausprobieren. Unter anderem konnten wir Headsets, Tastaturen, Mäuse und anderes Gaming-Zubehör testen, welches wir  in weiteren Artikeln vorstellen werden.

Auch die Spiele kamen bei unserem Rundgang über das Messegelände nicht zu kurz. Zu den beliebten Spielen der Gamescom gehören in diesem Jahr die fortgesetzten Reihen von Assassins Creed, Battlefield und Call of Duty. Wer diese Spiele auf der Gamescom anspielen will, sollte aber ein wenig Geduld mitbringen da der Andrang bei diesen Spielen sehr riesig ist.  

Ubisoft Assasins Creed_IV_Stand Gamescom 2013

Ubisoft präsentiert Assassins Creed IV auf der Gamescom 2013

Diablo 3 Konsolenversion auf der Gamescom

Blizzard präsentiert Diablo 3 für die Konsole und ein weiteres Addon für den PC 
(Quelle: Koelmesse / Gamescom)

Riesige Schlangen vor den Eingängen

Riesige Schlangen vor den Eingängen der Gamescom
(Quelle: Koelmesse / Gamescom)

 

Warteschlange vor dem Gamescom Eingang

Hinweis zur Anreise

Wir rechnen auch die nächsten Tage mit einem starken Besucheransturm und empfehlen euch daher möglichst früh anzureisen und die Karte bereits im Vorverkauf zu erwerben. 

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Jan Koch

Jan Koch

... ist zur Zeit Azubi im Bereich Fachinformatik für Anwendungsentwicklung und bloggt in der Freizeit als neuster Redakteur bei Allround-PC.com. Neben dem Bloggen unternimmt er viel mit Freunden, macht Fotos und spielt auch gerne am Computer oder der Konsole.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten