YAMAHA stellt AV-Receiver RX-V675 und RX-V775 vor

Geschrieben von Hans Hoffmann am 27.02.2013.

Yamaha Logo

Mit den beiden neuen Modellen der RX-Vx75-Reihe präsentiert YAMAHA eine neue AV-Receiver-Serie. Beide Receiver bieten 7.2-Surround-Sound, eine 4K-Upscaling-Technik zur Vernetzung mit Ultra HD-Fernsehern und den Zugriff auf den Streamingdienst Napster. Über die kostenlose YAMAHA Controller App lassen sich die Home-Entertainment-Geräte auch über Smartphones und Tablets steuern.

Die YAMAHA RX-V675 und RX-V775 AV-Receiver sind im Zuge des neuen Designs mit optimierten Signalwegen und handselektierten Bauteilen ausgestattet. Über die Klangfeldverarbeitung CINEMA DSP 3D können 17 wählbare Voreinstellungen für Filme, Musik oder Spiele genutzt werden. Mit einer integrierten Netzwerkfunktion sind beide Geräte problemlos ins eigene Heimnetz integrierbar und können so Inhalten von Computern oder NAS-Festplatten wiedergeben. Auch die kabellose Übertragung von iPods, iPhones, iPads, Macs und PCs ist dank der Airplay-Funktion möglich.

Für die automatische Konfiguration der Lautsprecher und Verringerung von negativen Klangeigenschaften sorgt die integrierte YPAO-Messautomatik. So sollen Schallreflexionen im Wohnraum korrigiert werden.

Die neuen Modelle der YAMAHA RX-Vx75-Serie sind ab April/Mai zu einem Preis von 599,00 Euro (RX-V675) und 699,00 Euro (RX-V775) im Handel erhältlich.

 

Technische Daten

YAMAHA RX-Vx75-Serie

Surround-Kanäle: 7+2

Leistung (RMS): 7 x 150W/160W

CINEMA DSP: 3D

YPAO: RSC

4K/Ultra HD-Unterstützung: Upscaling

3D-Unterstützung: Ja

MHL: Ja

AirPlay: Ja

Napster: Ja

Netzwerk-Streaming: Ja

Internetradio / UKW / DAB: vTuner / Ja / Nein

Farben: Schwarz, Titan

Tags:

Trackback von deiner Website.

Hans Hoffmann

Hans Hoffmann

... ist seit über vier Jahren als Redakteur bei Allround-PC.com tätig und unterstützt uns seitdem mit News und Berichten zu aktuellen Produkten. Über einen Freund, welcher bereits fester Bestandteil bei Allround-PC war, fand er in unser Team. Neben dieser Arbeit studiert Hans an der Technischen Universität Dresden Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Leichtbau.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten