Acer stellt 8,1-Zoll-Tablet Iconia W4 vor

Geschrieben von Eva L. López am 08.01.2014.

Acer Logo

Acer stellt auf der CES 2014 in Las Vegas ein neues 8,1 Zoll großes Tablet vor. Das Acer Iconia W4 richtet sich an Nutzer, die Spaß am Entertainment haben aber auch mit einem Tablet arbeiten wollen. Das Gerät wird ab Ende Januar für etwa 299 Euro im Handel erhältlich sein.

Das Acer Iconia W4 wird mit einem 1,8 GHz Prozessor ausgeliefert, der problemloses Gaming, Videoabspielen und Surfen erlauben soll. Die Batterielaufzeit wird mit bis zu zehn Stunden angegeben, wobei diese natürlich von der Intensivität der Nutzung abhängig ist. Außerdem wartet Acer mit der sogenannten InstantGo-Technologie auf. Auch wenn der Bildschirm gesperrt ist, sollen damit relevante Dateien und Apps aktualisiert werden, sodass das Acer Iconia W4 jederzeit voll einsatzbereit ist – Voraussetzung dafür ist eine Internetverbindung.

Acer Iconia W4Ein 8,1 Zoll Bildschirm soll gerade in Sachen Entertainment viel Spaß bieten. Der Bildschirm wird im 16:10-Format gefertigt und hat eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Die Zwei-Megapixel-Frontkamera und die rückseitige Kamera mit fünf Megapixeln ermöglichen dem Nutzer, eigene Fotos und Videos zu produzieren. Letztgenannte Kamera hat einen integrierten Autofokus. Das Acer Iconia W4 kann über einen Micro HDMI-Anschluss auch mit externen Bildschirmen verbunden werden, um beispielsweise Präsentation oder andere Inhalte zu teilen. Das Tablet wiegt 415 Gramm und ist 10,75 Millimeter breit. Optional kann es mit einem mobilen Keyboard aufgerüstet werden, um zum Beispiel die Arbeit mit dem Office-Paket zu erleichtern. Microsoft Office Home und Student sind vorinstalliert. Damit spricht der taiwanesische Hersteller auch die professionellen Nutzer an, die nicht nur auf der Suche nach einem reinen Entertainment-Gerät sind.

Das Acer Iconia W4 wird mit 32 oder 64 GB Speicher erhältlich sein. Durch eine microSD-Karte ist der Speicher außerdem um bis zu 32 GB erweiterbar. Das Tablet wird voraussichtlich Ende Januar für etwa 299 Euro in Deutschland erhältlich sein. 

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Eva L. López

Eva L. López

ist Technikjournalistin und die erste weibliche Redakteurin bei Allround-PC. Derzeit macht sie ihren Master in Datenjournalismus in den Niederlanden. Überhaupt, sie sucht immer wieder das Abenteuer im Ausland. Ihre Neugierde verdankt sie auch den großen Ansporn, als Journalistin zu arbeiten. Dabei beschäftigen sie nicht nur Technik, sondern auch die Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten