Acer stellt Wearable „Liquid Leap“ und AcerCloud vor

Geschrieben von Robin Cromberg am 02.05.2014.

Acer Logo

Auf der Pressekonferenz in New York kündigte Acer vor wenigen Tagen neben Notebooks, Tablets und anderen Produkten auch ein neues, hauseigenes Wearable an. Zudem sollen zukünftig alle Acer-Geräte mit der AcerCloud verbunden werden.

Das neue Wearable von Acer, das Liquid Leap, wird ein Fitness-Armband mit diversen Funktionen rund um den Sport werden. Man kann also mit Puls- sowie Schrittmessern rechnen, allerdings sollen auch grundlegende Messenger-Funktionen integriert werden, also etwa das Annehmen von Anrufen oder das Lesen von Nachrichten. Das Liquid Leap ist nur 17 Millimeter breit.

Außerdem sprach der Acer-CEO Jason Chen davon, dass zukünftig alle Acer-Geräte, ob Android, iOS oder Windows, Inhalte auf der neuen AcerCloud speichern können. Auch Geräte, die nicht von Acer selber sind, sollen in dieses privaten Netzwerk eingefügt werden können.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten