FSP präsentiert die Netzteil-Serie Aurum 92+ HW

Geschrieben von Robin Cromberg am 11.03.2014.

Der Hersteller FSP führte auf der diesjährigen IT-Messe CeBIT 2014 die neuen Modelle ihrer Netzteil-Serie Aurum 92+ vor. Die Modelle der Aurum 92+ HW Serie sind Träger der 80 Plus Platinum-Plakette, zudem wird es Versionen mit niedrigeren Wattzahlen geben.

 

 

Zur neuen Aurum 92+ HW Netzteilserie gehören die Modelle PT-1200 mit 1200 Watt, PT-1000 mit 1000 Watt sowie das 850 Watt-Modell mit dem Namen PT-850. Alle drei Modelle der Serie verfügen über jeweils acht PCI-E Konnektoren, sowie die ATX- und EPS-Versionen ATX 12V v.2.31 und EPS 12V v.2.92. Alternativ sind die Netzteile der Aurum 92+ Serie auch ohne den Namenszusatz HW erhältlich, hier fällt mit 450-, 550 und 650 Watt auch die Leistung dementsprechend etwas schwächer aus.

 FSP Aurum 92+ Front FSP Aurum 92+ Seite

Weitere Features sind der 13,5 cm Lüfter sowie mehrere 6+2 PCI-Express VGA-Karten-Anschlüsse. Die Netzteile sind mit dem 2013 ErP/EuP Standart kompatibel.

FSP gab bisher keine genaueren Angaben zu Preisen und Verfügbarkeit der Aurum 92+ HW Serie, allerdings versichert FSP bereits eine Garantie von fünf Jahren Laufzeit.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten