Gaming mit 144Hz: Acer Predator XB

Geschrieben von Luca Höveler am 25.09.2014.

Acer Logo

Vor einigen Wochen stellte Acer bereits das erste Modell der Gaming-Serie „Acer Predator XB“ vor. Dennoch sind zwei weitere Monitore geplant, die bereits in naher Zukunft auf dem Markt erscheinen werden. Was diese mitbringen werden, erfahrt ihr in folgender News.

Der Pedator XB280HA soll in den kommenden Tagen noch eins drauf legen und verfügt neben NVIDIA 3D Vision 2 ebenfalls über Nvidia G-Sync. Wer sich auch damit nicht zufrieden gibt, der sollte sich möglicherweise bis Mitte Oktober gedulden, da erst dann das 4K-Modell der Acer Predator XB-Serie erscheinen wird. Das 144 Herz-Panel sowie die Reaktionszeit von nur einer Millisekunde soll bei allen Modellen serienmäßig an Board sein.

Acer Predator XB

Zur Auflösung gibt Acer bekannt, dass die beiden 27″-Modelle „XB279HA“ und „XB270H“ 1920 x 1080 Bildpunkte aufweisen werden. Das Top-Modell dagegen wird bei 28″ mit 3840 x 2160 Pixeln auflösen. Ein weiteres Feature aller Geräte wird die Bewegungsfähigkeit genannt, die speziell auf die Bedürfnisse jedes Nutzers angepasst werden können soll. Preislich starten die Modelle bei einer UVP von 399€, nächste Woche jedoch soll auch das Folgemodell für rund 500€ erscheinen. Für die 28-Zoll-Variante „XB280HK“ mit UHD-Auflösung müssen dann knapp 600€ hingelegt werden.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Luca Höveler

Luca Höveler

...ist nun seit vier Jahren als Redakteur auf ehrenamtlicher Basis bei Allround-PC.com tätig und studiert Technisches Management und Marketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit zahlreichen Sportarten, wobei das Schwimmen unter besonderem Fokus steht.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten