Kompakte Alternative zum Note: Das Galaxy Note 3 Neo

Geschrieben von Robin Cromberg am 24.02.2014.

Samsung Logo

Samsung kündigt das Galaxy Note 3 Neo an, eine kompaktere Alternative zum Galaxy Note 3. Trotz Einsparungen in der Größe verzichtet das Note 3 Neo allerdings weder auf leistungsfähige Hardware, noch auf den kennzeichnenden S Pen und die zugehörigen Funktionen.

Mit dem Herabsetzen der Maße des HD Super AMOLED-Displays von 5,7 Zoll (Galaxy Note 3) auf 5,49 Zoll macht Samsung einen kleinen Schritt zurück in Richtung herkömmlicher Smartphone-Maße, nachdem die Bildschirmdiagonale mit den neuesten Versionen der Note-Serie bisher konstant gestiegen war, entscheidet sich Samsung nun für eine etwas kleinere Variante.

 Samsung Galaxy Note 3 Neo Samsung Galaxy Note 3 Neo Farben

Das Galaxy Note 3 Neo setzt neben zwei Gigabyte Arbeitsspeicher auf die Kombination eines 1,3 GHz Quad-Core- und eines 1,7 GHz Dual-Core-Prozessoren, die laut Samsung je nach Auslastung zum Einsatz kommen, und gleichermaßen geringen Stromverbrauch wie ordentliche Leistung ermöglichen sollen.
Die Hauptfunktionen der Note-Serie, die des S Pen, werden auch vom Galaxy Note 3 Neo voll unterstützt. Ein Druck auf die S Pen Taste ruft ein nützliches Menü auf, mit dem sich sämtliche Funktionen des S Pen kinderleicht und unkompliziert bedienen lassen.
Eine Frontkamera mit einer Auflösung von acht Megapixeln sowie 16 GB Speicherplatz, die sich per microSD-Karte um 64 GB erweitern lassen, lassen viel Freiraum zum erstellen, speichern und teilen von Inhalten.

Zur Veranschaulichung hier noch einmal unser Unboxing-Video zum Galaxy Note 2, dessen Bildschirmgröße in etwa der des kommenden Galaxy Note 3 Neo entspricht:

Das Galaxy Note 3 Neo ist ab Februar in den Farben Weiß, Schwarz und Mint zum Preis von 579,- Euro erhältlich. Es ist zudem mit der Galaxy GEAR Smartwatch kompatibel und mit einem S View Cover erhältlich.

Tags:

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten