Samsung enthüllt in New York das Galaxy Tab S Tablet

Geschrieben von Marcel Schreiter am 17.06.2014.

Samsung Logo

Samsung hat in New York die neuen Galaxy Tab S Tablets vorgestellt, die bereits im Vorfeld über diverse Social-Media-Kanäle angeteasert wurden. Wie man sich anhand der Bilder wahrscheinlich schon denken konnte, liegt der Fokus bei den neuen Tablets auf dem Super AMOLED Display, das in WQXGA-Auflösung, also mit 2560×1600 Bildpunkten Bilder und Videos darstellen kann.

Laut Samsung ist das Display und dessen Auflösung für die meisten Kunden der kaufentscheidende Faktor. Aber natürlich sollen die neuen Samsung Tablets nicht nur in Sachen Bildqualität überzeugen: Ausgestattet mit einem Exynos 5 Octa 5420 Achtkernprozessoren (Bei europäischen LTE-Modellen durch einen Qualcomm Snapdragon 800 ausgetauscht), drei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 16 oder 32 Gigabyte erweiterbarem Flashspeicher sollen die neuen Modelle der Galaxy Tab Reihe zu Höchstleistungen fähig sein. Neben einer 8 Megapixel starken Hauptkamera lässt zudem die Frontkamera mit 2,1 Megapixeln hübsche Selbstportraits zu. Sowohl das Galaxy Tab S 8.4 als auch die 10,5-Zoll-Variante laufen unter Android 4.4 KitKat.

galaxy-tab-s-10-511galaxy-tab-s-10-5galaxy-tab-s-10-51

 

Diese Daten sind allesamt bereits seit einiger Zeit durch diverse Leaks und Ankündigungen durch Samsung selber bekannt, neu sind etwa Angaben zur Stärke des Akkus, der auch bei Volllast bis zu 11 Stunden durchalten soll. Auch einige Extra-Funktionen wurden erstmals vorgestellt, darunter etwa die Möglichkeit, Dateien mit WiFi Direct per Drag&Drop zwischen Galaxy-Smartphone und Tab S auszutauschen, ein Fingerabdrucksensor im Home-Button, oder auch der Kindersicherungsmodus, mit dem sich bis zu acht Nutzer auf dem Tablet anmelden können.

galaxy-tab-s-8-4

Die neuen Tablets werden in den Größen 10,5″ und 8,4″ auf den Markt kommen, das Tab S 10.5 wird 500 beziehungsweise 600 Euro mit LTE-Modul kosten, während das kleinere Tab S 8.4 für 400/500+LTE Euro zu haben sein wird. Zusätzlich erwerbbare Accessoires sind eine Tastatur, die auch als Schutzhülle dienen kann, sowie ein Cover, mit dem sich das Galaxy Tab S auch in den Stand-Modus bringen lässt.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Marcel Schreiter

Marcel Schreiter

...ist Gründer und Chefredakteur von Allround-PC.com. Als Dipl. Medienwirt beschäftigt er sich neben dem Journalismus auch mit Marketingthemen im Sportbereich. Der Triathlonsport ist seine Leidenschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten