Samsung stellt Exynos 5422 Octa und 5260 Hexa SoCs vor

Geschrieben von Niklas Ludwig am 27.02.2014.

Samsung Logo

Samsung präsentiert auf dem Mobile World Congress seine hauseigenen Exynos 5260 und Exynos 5422 SoCs. Während der erste über sechs Kerne verfügt kann der zweite auf ganze acht Kerne zurückgreifen. Laut Samsung soll die Leistung um bis zu 34 beziehungsweise 42 Prozent steigen.

Neben Smartphones werden auf dem Mobile World Congress auch einzelne Komponenten vorgestellt. Eine der wichtigsten Komponenten in einem Smartphone ist sicherlich der verbaute Prozessor. Die neuen Prozessoren von Samsung setzen auf die big.LITTLE-Architektur, wodurch die Leistung signifikant gesteigert werden soll. Der Exynos 5422 ist ein Octa-Core-Prozessor mit acht Kernen. Vier Kerne takten mit maximal 2,1 Gigahertz während die anderen vier Kerne mit 1,2 GHz Taktfrequenz laufen. Die schnellen Kerne kommen bei besonders rechenintensiven Anwendungen zum Einsatz, während die langsameren Kerne für weniger aufwendige Berechnungen zuständig sind.

Exynos 52601Somit soll die Energieaufnahme sinken und längere Laufzeiten ermöglicht werden. Samsung verspricht bis zu 34 Prozent mehr Leistung als beim Vorgängermodell. Der Exynos 5260 hat sechs Kerne: zwei schnelle Kerne mit 1,7 GHz und vier langsamere Kerne mit 1,3 GHz. Im Vergleich zu Exynos 5 Dual-Modellen soll der neue SoC bis zu 42 Prozent schneller rechnen. In Samsungs Top-Smartphone, dem Galaxy S5, arbeitet hingegen ein Prozessor der Konkurrenz, der Snapdragon 801.

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten