Technische Daten des HTC One M8 Prime geleakt

Geschrieben von Robert McHardy am 21.05.2014.

HTC Logo

Der Leaker Evan Blass, der auch als @evleaks bekannt ist, hat wiedermals technische Daten zu einem kommenden Smartphone veröffentlicht – dieses mal zum HTC One M8 Prime. Über Twitter veröffentlichte er die Spezifikationen des Smartphones, nachdem der Senior Global Online Communications Manager von HTC gegen ihn stichelte.

Jeff Gordon, so der Name des HTC-Mitarbeiters, schrieb auf Twitter: „In den letzten Tagen hat ein bekannter Leaker bei mindestens zwei seiner Leaks falsch gelegen. Passt auf, wo ihr eure News herbekommt.“. Daraufhin veröffentlichte @evleaks direkt einige Tweets zum HTC One M8 Prime. Dieses soll laut ihm einige Eigenheiten aufweisen. Dabei gilt als erstes das Gehäuse zu nennen, welches aus Aluminium und Flüssig-Silikon hergestellt wird. So soll HTC angeblich auf die Kritiken reagieren, nach denen das HTC One M8 durch die glatte Oberfläche zu rutschig ist und leicht aus der Hand gleitet. 

Außerdem wurden auch einige Details zur verbauten Hardware genannt. So soll im Inneren des One M8 Prime ein Snapdragon 805 werkeln, der über vier Kerne mit jeweils 2,5 Gigahertz Takt verfügt. Daneben finden sich auch drei Gigabyte Arbeitsspeicher, während das Display auf stattliche 5,5-Zoll aufgestockt wird und eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln bieten soll. 

In Sachen Konnektivität spart HTC ebenfalls nicht und setzt im neuen One M8 Prime auf LTE nach Cat. 6 Standard, womit Transferraten von bis zu 300 Megabit/s erreicht werden können. Ebenfalls soll das neue High-End Smartphone von HTC, wie die Geräte von Sony und Samsung, nun auch Wasser- und Staubresistent sein. Die exakte IP-Zertifizierung ist allerdings noch nicht bekannt. Auf einem weiteren Bild von @evleaks gibt es auch die Rückseite eines vermeintlichen HTC One M8 Prime zu sehen, auf der vor allem die angeblich 18 Megapixel starke Kamera heraussticht.

HTC One M8 Prime Kamera



Quelle : @evleaks / Twitter

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten