Weitere Bestätigung für Existenz des Nexus 9

Geschrieben von Niklas Ludwig am 07.10.2014.

HTC Logo

Die amerikanische Federal Communications Commission (FCC) hat das Google Nexus 9 zertifiziert, das von HTC gefertigt wird, und somit seine Existenz bestätigt. Zuvor hat bereits NVIDIA in einer Patentklage das Nexus 9 bestätigt, da dieses mit dem Tegra K1 SoC ausgestattet sein soll.

Neben der Zertifizierung durch die FCC soll ein auf @upleaks aufgetauchtes Foto ein weiteres Indiz für das Nexus 9 liefern. Im Gegensatz zur bestätigten Zertifizierung gibt es jedoch keine Gewissheit, ob das Bild authentisch ist. Es ist allerdings erkenntlich, dass das Nexus 9 von seiner Form her sehr quadratisch ausgelegt ist. Bisher wurde davon ausgegangen, dass es wie das HTC One M8 über ein Alumimium-Unibody verfügen wird. Das Foto legt jedoch offen, dass HTC auf ein Gehäuse mit einer matten Kunststoff-Rückseite setzt. Die Spezifikationen sind bisher ebenfalls nur aus Gerüchten entsprungen.

Angebliches Foto der Rückseite vom Nexus 9Bildquelle: @upleaks

Als wahrscheinlich gilt jedoch ein 9-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2.048 x 1.440 Pixeln. Befeuert werden soll das Tablet von dem Tegra K1 SoC, dem 2 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Der interne Speicher ist je nach Modell 16 oder 32 GB groß. Da die Nexus-Geräte stets dafür konzipiert waren zu zeigen, welche Möglichkeiten Android bietet, und daher immer mit einer unangetasteten und aktuellen Version ausgestattet waren, gehen wir davon aus, dass beim Nexus 9 die neuste Version, Android L, vorinstalliert sein wird. Ob es, wie vermutet, bereits am 16. Oktober erscheinen wird, sollte sich innerhalb der nächsten Woche zeigen.



Quelle : hartware.de

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten