Wichtiges Sicherheitsupdate für die FRITZ!Box erschienen

Geschrieben von Niklas Ludwig am 17.02.2014.

AVM Logo

AVM hat für eine Vielzahl der Fritzboxen ein Sicherheitsupdate veröffentlicht, das dringend installiert werden sollte! Damit reagiert das Unternehmen auf die Fritzbox-Attacken, durch die Angreifer Passwörter klauen konnten und es ihnen möglich war, teure Premiumnummern anzurufen.

Das veröffentlichte Update steht für folgende Modelle in Deutschland zur Verfügung:

FRITZ!Box 7490, 7390, 7362 SL, 7360, 7360 SL, 7330 SL, 7330, 7320, 7312, 7272, 7270 v2/v3, 7240, 6842, 6840, 6810, 3390, 3370, 3272

Wer nicht weiß, wie er das Update durchführt, kann sich das eingebettete Video anschauen. Dort wird der Update-Prozess vom Hersteller ausführlich beschrieben. AVM rät seinen Kunden zudem, das Passwort der Fritzbox zu ändern.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten