Abwrackprämie beim Kauf eines Rechners mit Windows 10

Neuen PC kaufen, alten einschicken und bis zu 100 Euro rückerstattet bekommen

Geschrieben von Niklas Ludwig am 03.10.2015.

Microsoft Logo

Wie die Kollegen von ComputerBase herausgefunden haben, wird Microsoft ab dem 6. Oktober eine Art Abwrackprämie für Käufer eines Rechners mit Windows 10 anbieten. Gegen die Einsendung des Rechnungsbelegs und des alten PCs, werden dem Kunden bis zu 100 Euro auf den Kaufpreis erlassen.

Laut ComputerBase ist die Internetseite zur Aktion bereits online, soll aber noch nicht final sein. Der Aktionszeitraum finde vom 6. Bis zum 27. Oktober statt und soll Käufern eines PCs mit Windows 10 Home einen Rabatt von bis zu 100 Euro auf den Kaufpreis bescheren. Um an der Aktion teilnehmen zu können, müssen allerdings einige Kriterien erfüllt werden: Die neuen Geräte müssen mit Windows 10 Home ausgeliefert werden und mindestens 349 Euro kosten.

Nach dem Kauf können Kunden innerhalb von 14 Tagen des Aktionszeitraums ihren Rechnungsbeleg und Informationen zu ihrem alten PC einreichen. Microsoft nimmt Desktop-, All-in-One-PCs sowie Laptops und 2-in-1-Geräte an. Dazu gehören auch Geräte ohne Windows-Betriebssystem, wie Chromebooks, MacBooks und iMacs. Voraussetzung ist jedoch, dass die Geräte nicht älter als sechs Jahre sind und funktionieren sowie vollständig sind. Die Höhe der Rückerstattung richtet sich nach dem Kaufpreis des neuen PCs. Bei einem Preis von 349 bis 498 Euro werden 50 Euro rückerstattet. PCs, die mindestens 499 bis 798 Euro kosten, erhalten eine Rückerstattung in Höhe von 75 Euro. Erst bei einem Kaufpreis von 799 Euro erhält der Kunde die vollen 100 Euro Rückerstattung.

Es gilt jedoch zu beachten, dass Geräte mit Windows 10 Pro von der Aktion ausgeschlossen sind. Smartphones, Tablets und All-in-One-PCs sind ebenfalls von der Aktion ausgeschlossen. Sofern alle Kriterien erfüllt sind, kann der alte PC kostenlos an Microsoft verschickt werden. Die Gutschrift soll spätestens 28 Tage später erfolgen.



Quelle : ComputerBase

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentare (2)

  • Patte

    |

    Ganz ehrlich da wäre ich ja schön blöd mein 2 pc ist noch gute 500 wert und dafür 50-100 euro

    Und zum weiterverkauf funktionieren

    Das ist ein klares no go

    Micosoft Fail

    Antworten

    • Niklas Ludwig

      Niklas Ludwig

      |

      Klar, bei einem solchen Fall lohnt sich die Aktion nicht. Wer jedoch vor 4-5 Jahren einen Komplett (Office) PC für ~200 Euro gekauft hat, für den ist die Aktion sicherlich interessant.

      Antworten

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten