AMD R300-Serie mit lediglich einer neuen GPU?

R9 390 soll einziges Modell mit komplett neuer GPU sein

Geschrieben von Niklas Ludwig am 20.02.2015.

AMD Radeon Logo

Wie die schwedische Seite SweClockers berichtet, soll es bei AMDs neuer Grafikkarten-Generation, der R300-Serie, lediglich einen neuen Grafikchip geben. Dieser sei dem Topmodell vorenthalten, wohingegen die restlichen Modelle überarbeite Grafikchips der aktuellen Generation erhalten werden.

Unter anderem sollen die Grenada getauften Chips nur unbenannte Hawaii-GPUs sein und bei Trinidad soll es sich um GPUs der Pitcairn-Reihe handeln. Ähnlich verhält es sich mit Tonga, der bereits in der Radeon R9 285X sein Werk verrichtet. Die einzig neue GPU wäre somit Fiji, die aller Wahrscheinlichkeit bei der Radeon R9 390 und R9 390X zum Einsatz kommen wird.

Sapphire Radeon R9 280X - Seitenansicht 2Bereits die Radeon R9 280X war im Grunde eine Radeon HD 7970 GHz Edition

Das alte, meist nur leicht überarbeitete Grafikchips unter einem neuen Namen neu auf den Markt gebracht werden ist nicht neu: Schon die Radeon R9 280X war im Grunde nichts anderes als das Top-Modell der vorherigen Generation, die Radeon HD 7970 GHz Edition. Somit ist es nicht unwahrscheinlich, dass AMD die Radeon R9 290X bei seiner R300-Serie unter anderer Bezeichnung und mit leichten Veränderungen herausbringen wird. Ob sich die Vermutungen von SweClockers bestätigen, wird spätestens unser Test zu AMDs R300-Serie zeigen.


Quellen :

SweClockers
hartware.de

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten