AMDs Zen-Prozessoren mit Ähnlichkeiten zu Intel Skylake-CPUs

Niedrigere Verlustleistung und Simultaneous Multithreading sollen AMDs neue Prozessoren wieder konkurrenzfähig machen

Geschrieben von Niklas Ludwig am 24.02.2015.

AMD-Logo neu

Der amerikanische Chip-Hersteller AMD arbeitet derzeit fleißig an seiner neuen Prozessor-Generation, die auf den Namen Zen hört. Die voraussichtlich 2016 erscheinenden Prozessoren sollen viele Funktionen der kommenden Skylake-Prozessoren des Konkurrenten Intel beinhalten.

Das berichtet die Webseite wccftech, die die Informationen von einem zuverlässigen Brancheninsider erhalten hat. Dieser spricht davon, dass die neuen Zen-Prozessoren zuerst für Server und Workstations erscheinen sollen. Erst Ende 2016 sei mit der Einführung im Desktop-Segment zu rechnen. Die Zen-Prozessoren gehören zur Summit Ridge-Serie und sollen bis zu acht x86-Rechenkerne besitzen. Die maximale thermische Verlustleistung (TDP) soll von 125 Watt der aktuellen FX-Prozessoren auf maximal 95 Watt gesenkt werden.

Des Weiteren sollen die Zen-Prozessoren die Vorteile von Bulldozer und Jaguar übernehmen und Simultaneous Multithreading bieten. Dieses Feature bietet Intel bereits seit Jahren unter dem Namen Hyper Threading an. Dadurch ist es den Kernen möglich einen zusätzlichen Thread abzuarbeiten. Der Brancheninsider geht des Weiteren davon aus, dass Zen die gleichen Befehle und Features wie die noch nicht erschienenen Skylake-Prozessoren bieten sollen. Ende 2016 könnten die neuen AMD-Prozessoren für Desktop PCs erscheinen.



Quelle : wccftech

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten