Asus krönt die ZenWatch 2

Neue Generation der ZenWatch mit Krone am Gehäuse und in zwei verschiedene Größen

Geschrieben von Niklas Ludwig am 01.06.2015.

ASUS-Logo-neu

Asus stellt mit der ZenWatch 2 den Nachfolger seiner ersten Smartwatch vor. Der taiwanische Hersteller setzt erneut auf ein Edelstahlgehäuse, das dieses Mal an der Seite eine Krone besitzt, über die die ZenWatch 2 zusätzliche Bedienungsmöglichkeiten bieten soll.

Während es die erste ZenWatch nur in einer Größe mit austauschbaren Armbändern gab, wird es dieses Mal zwei Versionen der Smartwatch geben. Die ZenWatch 2 (WI501Q) misst 49 x 41 Millimeter und ist mit einem austauschbaren 22-mm-Armband ausgestattet. Das kleinere Modell, die ZenWatch 2 (QI502Q), misst hingegen 45 x 37 mm und besitzt ein 18-mm-Armband. Vom Start an wird es die Smartwatch in den Farben Silver, Gunmetal sowie Rose-Gold zu kaufen geben. Eine zusätzliche Neuerung des Gehäuses ist der Schutz vor Wasser und Staub nach IP67. Bei der ersten Version war lediglich die Schutzart IP55 vorhanden.

ASUS ZenWatch 2 (WI501Q)_Gunmetal + Metal strap ASUS ZenWatch 2 (WI502Q)_Rose-gold + Lether strap

Über eine seitlich angebrachte Krone soll eine neue Art der Bedienung offenbaren. Zur Größe und Auflösung des AMOLED-Displays hat Asus noch keine Details bekanntgegeben. Fest steht jedoch, dass das Gorilla Glas 3 leicht gewölbt und 2,5 Zoll groß ist. Das Display selbst dürfte etwas kleiner ausfallen. Beim Prozessor gibt sich der Hersteller ebenfalls bedeckt: Es steht lediglich fest, dass erneut ein Prozessor von Qualcomm zum Einsatz kommen wird. Die Angabe zur Kapazität des verbauten Akkus ist nicht bekannt, dafür wissen wir bereits, wie die ZenWatch 2 aufgeladen wird. Das erste Modell wurde noch mittels Ladeschale über Kontakte auf der Rückseite des Gehäuses aufgeladen. Bei der zweiten Generation setzt Asus hingegen auf eine magnetische Lösung. Als Betriebssystem kommt abermals Android Wear zum Zuge. Sobald wir Informationen zum Preis und zur Verfügbarkeit erhalten, werden wir diese hier bekanntgeben.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten