Cherry MX Silent – Tastaturen ganz leise

Marktführer stellt neue Tastaturenschalter vor

Geschrieben von Eva L. López am 06.08.2015.

Cherry-Logo-Final

Cherry erweitert mit den MX Silent seine Schalter um ein besonders leises Modell, das in zwei Ausführungen auf den Markt kommt. Charakteristika sind neben der reduzierten Geräuschkulisse die garantierte, verlustfreie Eingabe von über 50 Millionen Tastenanschlägen.

Der deutsche Hersteller setzt bei der Entwicklung der MX Silent-Schalter auf gewährte Technologie aus seinem Hause. Der Hauptaugenmerk der neuen Schalter liegt allerdings auf der Reduzierung der Schaltgeräusche. Dafür verantwortlich sollen 2-Komponenten-Stößel sein, welche die Geräusche am oberen und unteren Endpunkt dämpfen sollen. Cherry möchte sich dieses Verfahren patentieren lassen – die Patentanmeldung ist derzeit jedoch noch nicht abgeschlossen.

Cherry MX Silent Stößel Cherry MX Silent
Die an der Ober- und Unterseite angebrachten Stößel sollen für die Geräuschedämmung sorgen

Die MX Silent gibt es in zwei Ausführungen: MX-Red und MX-Black-Switches. Der Kraftaufwand bei erst genannten liegt bei 45 Gramm, bei zuletzt genannten bei 60 Gramm – ansonsten glänzen die beiden Ausführungen mehr durch Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Für beide gilt, dass die Prellzeit laut Herstellerangaben bei knapp einer Millisekunde liegt. 

Die Corsair Strafe RGB wird die weltweit erste Tastatur mit Cherry MX Silent-Schaltern sein

Die erste Gaming-Tastatur, die auf die MX Silent Schalter zurückgreift, wird noch im Laufe der Gamescom, die diese Woche in Köln stattfindet, vorgestellt. Cherry hat sich dazu für den Launch-Partner Corsair entschieden, der sich die Technologie der MX Silent exklusiv für das kommende halbe Jahr gesichert hat.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Eva L. López

Eva L. López

ist Technikjournalistin und die erste weibliche Redakteurin bei Allround-PC. Derzeit macht sie ihren Master in Datenjournalismus in den Niederlanden. Überhaupt, sie sucht immer wieder das Abenteuer im Ausland. Ihre Neugierde verdankt sie auch den großen Ansporn, als Journalistin zu arbeiten. Dabei beschäftigen sie nicht nur Technik, sondern auch die Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten