Das sind die Corsair-Neuankündigungen der Computex 2015

Drei neue Produkte in Taipeh

Geschrieben von Robin Cromberg am 02.06.2015.

Corsair Logo

Corsair hat auf der Computex 2015 in Taipeh viele Produktneuheiten vorgestellt, darunter den Eigenbau-4K-PC mit dem Namen Bulldog, das Big-Tower-PC-Gehäuse Obsidian Series 750D sowie den Hydro Series H110i GTX Prozessorkühler und Hydro Series HG10 GPU-Kühlungshalterungen für aktuelle NVIDIA-GPUs.

Den Anfang macht Bulldog, ein Eigenbau-PC im Konsolenformat. Das kompakte Gehäuse des Bulldog beherbergt einen Hydro Series H5SF Prozessorkühler mit Kühlmittel, ein SFX-Netzteil mit 600 Watt Leistung und ein Mini-ITX-Motherboard. Der Bulldog Mini-PC soll sich nicht nur optisch gut in jedem Wohnzimmer machen, sondern auch besonders geräuscharm arbeiten.
Der Preis für das Corsair Bulldog PC-Kit beträgt 399 US-Dollar.

Corsair Bulldog

Des Weiteren hat Corsair das Obsidian Series 750D vorgestellt, ein Big-Tower-Gehäuse aus mattem Aluminium und Stahl. Mit einem perforierten Frontpanel soll ein besonders guter Airflow ermöglicht werden, weitere Besonderheiten sind die vollständig werkzeuglos herausnehmbaren Laufwerksschächte.
Das Corsair Obsidian Series 750D ist ab sofort zu einem Preis von 159,99 US-Dollar verfügbar.

Zu guter Letzt präsentiert Corsair die GPU-Kühlhalterung Hydro Series HG10, welche mit allen aktuellen NVIDIA-Grafikkarten, darunter NVIDIA GeForce Titan X, GTX 980 Ti, GTX 980 und GTX 970, kompatibel sein soll. Mit dieser Halterung können Hydro Series Flüssigkühlsysteme für Prozessoren an Grafikkarten angeschlossen werden, um deren Lebensdauer zu verlängern. Ein Beispiel für diese CPU-Kühlsysteme wäre der ebenfalls frisch angekündigte Hydro Series H110i GTX Prozessorkühler, der zwei 140-mm-Lüfter mit einem 280-mm-Kühlkörper kombiniert.
Der H110i GTX  ist ab Juli 2015 zu einem Preis von 139,99 Euro erhältlich, die GPU-Halterung Hydro Series HG10 ist ebenfalls ab Juli für 39,99 Euro zu haben.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten