Honor 7i Smartphone kommt mit klappbarer Kamera

Dank umklappbarer Hauptkamera steht Selfies in hoher Auflösung nichts mehr im Weg

Geschrieben von Nils Waldmann am 21.08.2015.

Honor Logo

Der Smartphone-Spezialist Huawei hat sein neues Honor 7i Smartphone auf dem chinesischen Markt präsentiert. Neben einem Prozessor der neusten Generation, ist es vor allem die umklappbare Hauptkamera, die das Telefon aus der Masse herausstechen lässt.

Hardwaretechnisch setzt das Honor 7i auf einen Snapdragon 616 8-Kern-Prozessor der aller neusten Generation. An dieser Stelle differenziert man sich von dem gerade erst vorgestellten Honor 7, welches auf Kirin 935 Basis arbeitet. In Sachen Display sind sich beide Gerät jedoch einig: Auch beim Honor 7i kommt ein 5,2 Zoll großes Display mit Full-HD-Auflösung zum Einsatz. Ebenso lesen sich die restlichen Ausstattungsmerkmale sehr ähnlich. So stehen dem 7i ebenfalls 3 GB Arbeitsspeicher sowie 32 GB Flashspeicher zur Verfügung, welcher natürlich über eine externe microSD-Karte erweitert werden kann. Der Akku ist mit einer Kapazität von 3100 mAh angegeben.

Zu den weiteren Features gehören ein seitlich angebrachter Fingerabdrucksensor, welcher das einfache Entsperren mit nur einem Finger erlauben soll, sowie die umklappbare Hauptkamera. Diese lässt sich somit im normalen Modus zum Erstellen von Fotos und Videos aus der gewohnten Rückkameraperspektive oder als Frontkamera nutzen. Besonders Selfie-Fans dürften sich über dieses Feature freuen, sparen viele Smartphone-Modelle in Sachen Frontkamerasensor auch heute oft noch an Auflösung und Detailschärfe. Mit dem Honor 7i steht hingegen eine vollwertige 13-MP-Kamera mit Dual-LED-Blitz auch für selbst gerichtete Aufnahmen bereit. Der Klappmechanismus soll dabei bis zu 132 Umklappvorgänge über einen Zeitraum von 2 Jahren ohne Probleme standhalten.

Umgerechnet kostet das Honor 7i knapp 224 Euro, ob das Telefon allerdings überhaupt auf den deutschen Markt kommt, ist abzuwarten.



Quelle : tabtech

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Nils Waldmann

Nils Waldmann

...ist seit über 10 Jahren bei Allround-PC.com und als Redakteur und technischer Leiter tätig. In seiner Freizeit bastelt und konstruiert Nils gerne flugfähige Modelle oder fotografiert und filmt auf Motorsportevents. Im "echten Leben" studierter Wirtschaftsingenieur und Qualitätsmanager.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten