LG erweitert G4-Familie

G4 Stylus und G4c mit 5,7- respektive 5 Zoll-Display

Geschrieben von Eva L. López am 19.05.2015.

LG Logo

Das Smartphone-Flagschiff G4 von LG bekommt einen kleineren und größeren Bruder. Das G4 Stylus und G4c haben eine ähnliche technische Ausstattung und unterscheiden sich vor allem in der Größe. Beide sind abgespeckte Varianten der High-End-Smartphones LG G4.

Wie der Name bereits verrät besitzt das G4 Stylus einen Eingabestift. Dank des 5,7-Zoll großen HD IPS Displays, soll so vor allem die Bedienung einfacher von statten gehen, inklusive das Schreiben von Notizen und das Anfertigen von Zeichnungen. Das G4 Stylus besitzt je nach Modell eine 8 oder 13 Megapixel Rück- und eine 5 Megapixel Frontkamera. Der 5-Zoll große Bruder wird hingegen ausschließlich mit einer 8 und 5 Megapixel-Kamera ausgeliefert.

Das G4c und G4 Stylus haben insgesamt mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede, wenn man sich die technischen Daten ansieht. Beide werden von einem Vierkernprozessor, der mit 1,2 Gigahertz taktet, angetrieben und beide besitzen einen acht Gigabyte großen internen und einen ein Gigabye großen Arbeitsspeicher. Ersterer kann durch eine microSD extern erweitert werden. Außerdem werden beide Modelle mit dem aktuellen Android Betriebssystem 5.0 Lollipop geliefert. Einen Unterschied gibt es neben der Größe und daraus resultierendem unterschiedlichem Gewicht auch im Akku. Während im G4c eine 2.500 mAh Batterie Verwendung findet, sind es im G4 Stylus 3000 mAh.

LG G4c, G4 und G4 Stylus

Familien Réunion: Neben dem eigentlichen G4 (mitte) gehören von nun an auch das kleinere G4c und größere G4 Stylus zur Reihe

Beide Smartphone-Modelle werden vermutlich schon in wenigen Wochen in Deutschland auf den Markt kommen. Zum Preis hat LG bislang noch keine Informationen bekannt gegeben. Hingegen stehen Design und Farbwahl bereits fest: Das G4 Stylus und G4c wird es in Gold, Silber und Weiß geben.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Eva L. López

Eva L. López

ist Technikjournalistin und die erste weibliche Redakteurin bei Allround-PC. Derzeit macht sie ihren Master in Datenjournalismus in den Niederlanden. Überhaupt, sie sucht immer wieder das Abenteuer im Ausland. Ihre Neugierde verdankt sie auch den großen Ansporn, als Journalistin zu arbeiten. Dabei beschäftigen sie nicht nur Technik, sondern auch die Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten