MSI GAMING SLI-Bridge vorgestellt

Zwei Grafikkarten im SLI-Verbund mit hübschen LEDs

Geschrieben von Robin Cromberg am 24.06.2015.

MSI Logo

Die MSI GAMING SLI-Bridge soll mehr als eine reine Brücke zwischen zwei Grafikkarten sein, denn per MSI Gaming-App kann sogar die Farbe der integrierten LEDs verändert werden.

Die MSI GAMING SLI-Bridge verbindet zwei NVIDIA-GPUs im 2-fach SLI-Verbund. Dabei können Grafikkarten aus NVIDIAs aktueller 900er-Serie verwendet werden, aber auch ältere Modelle sollen unterstützt werden. Neben hochwertigen Materialien und guter Leitfähigkeit soll die MSI GAMING SLI-Bridge auch optische Reize haben: Das MSI-Drachenlogo wird von LEDs in Szene gesetzt, deren Farbe sich per Software anpassen lässt.

MSI GAMING SLI-Bridge

Die MSI GAMING SLI-Bridge wird ab Mitte Juli erhältlich sein, zum Preis hat sich MSI bislang noch nicht geäußert.

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten