Razer Seirēn Pro Kondensatormikrofon für Streamer

Aufnahmeequipment für die Streaming-Karriere auf Twitch und YouTube

Geschrieben von Robin Cromberg am 06.05.2015.

razer-logo-neu

Die Gamer-Community von heute spielt längst nicht mehr ausschließlich selber, heutzutage lässt man spielen – und Tausende schauen zu. Das Razer Seirēn Pro Kondensatormikrofon soll Streaming-Interessierten auf Twitch oder YouTube die Aufnahme erleichtern.

Bekannte und erfolgreiche Streamer und „Let’s Player“ wecken in vielen jungen Spielern den Wunsch, selbst in die YouTube-Karriere einzusteigen. Neben einem starken PC, den entsprechenden Spielen und einem guten Aufnahmeprogramm ist dazu natürlich auch ein gutes Mikrofon vonnöten. Das Razer Seirēn Pro soll aber nicht nur Gamern das Leben erleichtern, auch für aufstrebende Musiker und dergleichen könnte sich die Pro-Edition des Seirēn-Kondensatormikrofon als nützlich erweisen.

Razer Seirēn Pro Razer Seirēn Pro Zubehör

Das Razer Seirēn Pro kommt mit den vier Richtcharakteristiken Niere, Stereo, Bidirektional und Omnidirektional, und 14-mm-Kondensatorkapseln. Außerdem lässt es sich wahlweise per XLR-Kabel direkt mit einem Mischpult, oder ganz klassisch per USB-Kabel verbinden. Auch Zusatzequipment wie eine Mikrofonspinne oder ein Popfilter sind auf der Razer-Seite erhältlich.

Preislich liegt das Razer Seirēn Pro je nach Variante bei 299,99 Euro bis 349,99 Euro.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten