Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy S6 edge+ Fotos

Hands-On Video und Fotos zu Samsungs neuen Top-Smartphones

Geschrieben von Marcel Schreiter am 13.08.2015.

samsung-logo-neu

Samsung hat auf dem Unpacked-Event in New York die neuen Smartphones Samsung Galaxy Note 5 und Samsung Galaxy S6 edge+ vorgestellt. Wir waren für Euch in Berlin auf einem Samsung-Event und möchten euch unser Hands-On Video zum S6 edge+ sowie Fotos zu beiden Smartphones/Phablets nicht vorenthalten.

Samsung Galaxy S6 edge+

samsung-galaxy-s6-edge-plus-10 samsung-galaxy-s6-edge-plus-7

Rein optisch gesehen hat sich beim S6 edge+ im Vergleich zum S6 edge nichts verändert. Das S6 edge+ ist jedoch deutlich größer und besitzt einen 5,7″ großen Bildschirm. Samsung hat zudem den Metallbody verstärkt.

samsung-galaxy-s6-edge-plus-8 samsung-galaxy-s6-edge-plus-12

Wie auch schon beim S6, kommt auch bei diesem Modell wieder Gorialla Glas 4 zum Einsatz. Der Octa-Core Prozessor ist ebenfalls identisch. Jetzt aber neu: Samsung setzt bei beiden Modellen (Note 5 und S6 edge+) auf 4 GB Arbeitsspeicher.

samsung-galaxy-s6-edge-plus-13 samsung-galaxy-s6-edge-plus-9

Unser Vorserienmodell lieferte eine ordentliche Performance ab. Unter der Android-Version 5.1.1 haben wir u.a. das Spiel Real Racing 3 ausprobiert und konnten es flüssig spielen. Samsung hat neben „People-Edege“ dem S6 egde+ ein weiteres Feature verpasst: So ist es jetzt möglich auch seine fünf favorisierten Apps per Egde-Feature zu starten.

samsung-galaxy-s6-edge-plus-6 samsung-galaxy-s6-edge-plus-14

Der Akku besitzt eine Kapazität von 3.000 mAh und damit 400 mAh mehr, als das S6 edge. Blackberry-Nutzer dürfte es freuen: Samsung mit dem neuen Smartphone auch ein neues Cover mit integriertem Keyboard auf den Markt.

Samsung Galaxy Note 5

samsung-galaxy-note5-d samsung-galaxy-note5-c

Das Note 5 besitzt jetzt auch eine Rückseite aus Glas. Ebenfalls wieder mit dabei, der überarbeitete S-Pen, der jetzt richtig edel wirkt.

samsung-galaxy-note5-b samsung-galaxy-note5-a

Auch das Note 5 verfügt über ein 5,7″ großes Display und gleicht in Sachen Hardware auch sonst dem S6 edge+. Einzige Unterschiede: der integrierte S-Pen und das Display.

samsung-galaxy-note5-e

Wie auch beim Vorgänger, dem Samsung Galaxy Note 4 wird der S-Pen direkt in das entsprechende Fach (unten rechts) geschoben und kann durch einfaches Drücken dieser Vorrichtung wieder entnommen werden.

Eine Auflistung der technischen Daten zum Samsung Galaxy S6 edge+ findet ihr in dieser News-Meldung.

Das Samsung Galaxy S6 edge+ wird ab 4. September 2015 in Deutschland mit 32 GB Speicher zu 799 Euro (UVP) in den Farben „Black-Sapphire“ und „Gold-Platinum“ erhältlich sein.Das Galaxy Note 5 wird es (vorerst) leider nur in Amerkia und Asien zu kaufen geben.

Tags:, , , , ,

Trackback von deiner Website.

Marcel Schreiter

Marcel Schreiter

...ist Gründer und Chefredakteur von Allround-PC.com. Als Dipl. Medienwirt beschäftigt er sich neben dem Journalismus auch mit Marketingthemen im Sportbereich. Der Triathlonsport ist seine Leidenschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten