Samsung Galaxy S7 soll am 19. Januar vorgestellt werden

Neues Flaggschiff könnte früher als gewöhnlich erscheinen

Geschrieben von Niklas Ludwig am 20.10.2015.

samsung-logo-neu

Samsung soll die offizielle Vorstellung des Galaxy S7 bereits für den 19. Januar planen. Somit würde der Hersteller mit der Tradition brechen, sein neustes Smartphone-Flaggschiff auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorzustellen.

Seit Jahren hält Samsung an bestimmten Daten für die Vorstellung seiner neuen Smartphone- und Phablet-Flaggschiffe fest. Während die Smartphones der Galaxy S-Reihe stets zum Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wurden, diente den Galaxy Note-Modellen die Internationale Funkausstellung in Berlin als Bühne. Das Samsung Galaxy Note 5 hat bereits mit dieser Tradition gebrochen und wurde auf einem Unpacked-Event vor der IFA vorgestellt.

Dem neuen Vorstellungszyklus soll jetzt auch das Samsung Galaxy S7 folgen, das laut den neusten Gerüchten am 19. Januar 2016 vorgestellt werden soll. Somit lege der Termin der Vorstellung ziemlich genau zwischen zwei bedeutenden Messen: der CES 2016 in Las Vegas und dem MWC 2016 in Barcelona. Durch die verfrühte Vorstellung wäre es möglich, dass das Smartphone deutlich früher als vorherige Modelle erscheint.

Samsung Galaxy S6 MWC - VorderseiteZieht Samsung die Vorstellung des Galaxy S7 (im Bild das S6) auf den 19. Januar vor?

Zu den technischen Daten gibt es bisher keine offiziellen Informationen. Es wird jedoch gemunkelt, dass das Galaxy S7 wieder mit zwei unterschiedlichen Prozessoren erscheinen soll. Zur Auswahl stehen voraussichtlich Qualcomms Snapdragon 820 sowie Samsungs hauseigener Exynos 8 SoC. Beim Galaxy S6 vertraute Samsung noch vollends auf den Exynos 7420 Prozessor. Recht naheliegend wäre auch die Verwendung eines USB-Anschlusses vom Typ-C, der sich langsam aber stetig in Smartphones etablieren dürfte. Nachdem Samsung bei Galaxy S6 auf Kern-Features der Reihe, wie ein austauschbarer Akku und ein microSD-Slot, verzichtet hat, sind wir besonders gespannt, ob Samsung diese Politik beim Galaxy S7 beibehält.



Quelle : SamMobile

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten