Samsung Galaxy Tab S2 ist da

Das neue Tablet-Flagschiff ist offiziell vorgestellt

Geschrieben von Eva L. López am 20.07.2015.

samsung-logo-neu

Samsung hat mit dem Galaxy Tab S2 eine neue Generation seines Tablet-Flagschiffs offiziell gemacht. Das Gerät wird es in einem 9,7 Zoll und 8 Zoll-Modell geben. Beide besitzen ein Super AMOLED Bildschirm, sind LTE-fähig und können mit ähnlicher Hardware punkten.

Knapp ein Jahr nach der Vorstellung des Samsung Galaxy Tab S (Testbericht) bringt der koreanische Konzern eine neue Generation auf den Markt. Das Galaxy Tab S2 wird es mit einem 9,7- und einem 8 Zoll-Display geben. Die Gerüchte, dass die Tablets im 4:3 Format erscheinen, haben sich somit bewahrheitet. Insbesondere das Galaxy Tab S2 9,7 ist somit der direkte Konkurrent des iPad Air 2 von Apple.

Die beiden Galaxy Tab S2 Modelle bekommen einen Super AMOLED Bildschirm spendiert, der mit 2.048 x 1.536 Pixeln auflöst. Zudem sind beide LTE-fähig, das Galaxy Tab S2 9.7 gibt es allerdings auch als reine Wifi-Variante. Ausgerüstet sind die Modelle mit einem 1,9 Gigahertz oder 1,3 Gigahertz Vierkernprozessor. Während das kleinere Modell einen 4.000 mAh-Akku besitzt, ist dieser bei der 9,7-Variante mit 5.870 mAh deutlich größer.

Samsung Galaxy Tab S2 Samsung_Galaxy_Tab_S2-Vorderseite 

Das neue Flagschiff wird es in Schwarz und Weiß geben

Samsung hat sich nicht nehmen lassen, neben der Hardware auch die Software in der offiziellen Pressemeldung zu erwähnen. Demnach wird das Galaxy Tab S2 mit Android 5.0, genannte Lollipop, ausgeliefert. Zudem ist das Tablet mit Microsoft Office Mobile ausgestattet. Dazu gehört auch, dass dem Nutzer 100 Gigabyte in dem Cloud-Speicher One Drive für zwei Jahre kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Der interne Speicher des Galaxy Tab S2 beträgt 32 Gigabyte und kann um bis zu 128 Gigabyte per microSD-Karte erweitert werden.

Das Galaxy Tab S2 kann optional mit einem Book Cover und Keyboard ausgerüstet werden. In Deutschland kommt es Mitte September auf den Markt – Über den Preis hält sich Samsung derzeit allerdings noch bedeckt.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Eva L. López

Eva L. López

ist Technikjournalistin und die erste weibliche Redakteurin bei Allround-PC. Derzeit macht sie ihren Master in Datenjournalismus in den Niederlanden. Überhaupt, sie sucht immer wieder das Abenteuer im Ausland. Ihre Neugierde verdankt sie auch den großen Ansporn, als Journalistin zu arbeiten. Dabei beschäftigen sie nicht nur Technik, sondern auch die Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten